Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Irre Verständlich

  • Fester Einband
  • 268 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Wie gehe ich damit um, wenn jemand Stimmen hört? Was muss ich tun bei Selbstverletzungen? Woher weiß ich, ob jemand krank oder ein... Weiterlesen
20%
45.50 CHF 36.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Wie gehe ich damit um, wenn jemand Stimmen hört? Was muss ich tun bei Selbstverletzungen? Woher weiß ich, ob jemand krank oder einfach nur unmotiviert ist? Dieses Buch liefert die Antworten. Wer mit psychisch kranken Menschen arbeitet, wird häufig mit Verhaltensweisen oder Symptomen konfrontiert, die fremd wirken und nur schwer zu verstehen sind. Das kann verunsichern und überfordern. Die Autoren vermitteln Hintergrundwissen, das uns die Logik psychischer Krankheiten verstehen lässt. Sie erklären, wie psychische Störungen entstehen und welche Bedingungen ihre Genesung beeinflussen. Wir erhalten das Handwerkszeug, das für den Umgang im Alltag hilfreich ist und erfahren, welche Selbsthilfestrategien wirksam sind. Diese Krankheitsbilder werden u. a. behandelt: - Psychosen - Depressionen - Bipolare Störungen - Persönlichkeitsstörungen - Angst- und Zwangserkrankungen Umfangreiches Download-Material hilft beim Lernen und unterstützt bei der praktischen Arbeit.

Autorentext

Dr. Matthias Hammer ist Psychologe und Psychotherapeut. Er leitet die Rehabilitationsabteilung für psychisch kranke Menschen des Rudolf-Sophien- Stiftes in Stuttgart. Dr. Irmgard Plößl ist Psychologin mit Schwerpunkt Berufliche Rehabilitation. Sie leitet den psychosozialen Bereich der Werkstätten im Rudolf-Sophien- Stift.



Klappentext

Dieses Buch vermittelt Fachkräften, die psychisch kranke Menschen beruflich unterstützen, wie sie ihre Klienten entsprechend der jeweiligen Störung im Alltag angemessen begleiten. Die Autoren informieren über die Entstehung psychischer Erkrankungen und Faktoren, die deren Verlauf beeinflussen. Sie geben dem Leser konkrete Klärungsstrategien an die Hand, die bei der Orientierung in unübersichtlichen Alltagssituationen helfen. Das subjektive Erleben von Menschen mit einer psychischen Störung wird in Bezug gesetzt zum Erleben psychisch gesunder Menschen. Dieses Herangehen schafft Verständnis für die innere Logik psychischer Erkrankungen.



Zusammenfassung
Ein wertvolles, handlungsorientiertes Fachbuch und ein Nachschlagewerk, empfehlenswert für Sozialpädagogen, Heilerzieher, Ergotherapeuten, Pflegekräfte und auch geeignet für ehrenamtlich Tätige.

Produktinformationen

Titel: Irre Verständlich
Untertitel: Menschen mit psychischer Erkrankung wirksam unterstützen
Autor:
EAN: 9783884145333
ISBN: 978-3-88414-533-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Psychiatrie
Genre: Klinische Fächer
Anzahl Seiten: 268
Gewicht: 691g
Größe: H248mm x B174mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.06.2012
Jahr: 2015
Auflage: 3. A., überarb. 2017
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel