Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Character Merchandising

  • Kartonierter Einband
  • 342 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Character Merchandising ist die wirtschaftliche Verwertung von Characters. Characters sind fiktive Figuren wie beispielsweise Lara... Weiterlesen
20%
92.00 CHF 73.60
Sie sparen CHF 18.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Character Merchandising ist die wirtschaftliche Verwertung von Characters. Characters sind fiktive Figuren wie beispielsweise Lara Croft und Mickey Mouse. Character Merchandising setzt voraus, dass Dritten die Benutzung der Characters verboten werden kann. Die vorliegende Arbeit setzt sich mit dem markenrechtlichen Schutz von Characters als möglicher Grundlage des Merchandising auseinander. Im ersten Teil der Arbeit legt der Autor die tatsächlichen und wirtschaftlichen Grundlagen des Character Merchandising dar. Im zweiten Teil beschäftigt er sich mit dem Schutz von Characters als Marke. Hierzu erläutert der Autor die Funktionen der Marke und bestimmt die Markenfähigkeit sowie die Eintragungsfähigkeit der Erscheinungsformen von Characters. Auf dieser Grundlage stellt der Autor den Umfang des Characterschutzes gemäß § 14 MarkenG eingehend dar. Schließlich wird die rechtserhaltende Benutzung eines als Marke geschützten Characters erläutert, insbesondere die von der Eintragung abweichende Benutzung gemäß § 26 Abs. 2 MarkenG.

Autorentext

Der Autor: Matthias F. Meyer wurde 1972 in Düsseldorf geboren. Er begann zum Wintersemester 1992/1993 das Studium der Rechtswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster. Nach dem ersten Staatsexamen Anfang 1997 absolvierte er von 1998 bis 2000 sein Referendariat beim Landgericht Düsseldorf. Der Autor promovierte an der Universität Potsdam und stellte seine Dissertation Anfang 2002 fertig. Seit April 2002 arbeitet der Autor als Rechtsanwalt in Düsseldorf im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere im Marken- und Patentrecht.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Der Begriff des Character Merchandising Tatsächliche und wirtschaftliche Grundlagen Die Funktionen der Marke Die Markenfähigkeit von Characters Die Markenkategorien gemäß § 4 MarkenG Die absoluten Schutzhindernisse gemäß § 8 MarkenG Die Markenverletzung gemäß § 14 MarkenG Die rechtserhaltende Benutzung gemäß § 26 MarkenG, insbesondere die von der Eintragung abweichende Benutzung gemäß § 26 Abs. 2 MarkenG.

Produktinformationen

Titel: Character Merchandising
Untertitel: Der Schutz fiktiver Figuren als Marke
Autor:
EAN: 9783631508770
ISBN: 978-3-631-50877-0
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Herausgeber: Lang P.
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 342
Gewicht: 510g
Größe: H210mm x B210mm x T148mm
Jahr: 2003
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1. Aufl.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"