Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die heterologe künstliche Insemination im geltenden deutschen Zivilrecht

  • Kartonierter Einband
  • 209 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Abhandlung untersucht - unter Einbeziehung der sogenannten Leihmutterschaft - die bei einer heterologen küns... Weiterlesen
20%
74.00 CHF 59.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die vorliegende Abhandlung untersucht - unter Einbeziehung der sogenannten Leihmutterschaft - die bei einer heterologen künstlichen Insemination auftretenden Rechtsfragen. Hierbei wird u.a. zu abstammungs- und unterhaltsrechtlichen Fragen Stellung genommen, die Vereinbarkeit der zwischen den Beteiligten geschlossenen Verträge mit den guten Sitten erörtert und die Schadensersatzpflicht gegenüber einem behindert geborenen Kind geprüft.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Zur Sittenwidrigkeit im Bereich der Sexualsphäre - Zur Leihmutterschaft - Zum Ehelichkeitsanfechtungsrecht - Zum Schadensersatzanspruch eines behindert geborenen Kindes.

Produktinformationen

Titel: Die heterologe künstliche Insemination im geltenden deutschen Zivilrecht
Autor:
EAN: 9783820494044
ISBN: 978-3-8204-9404-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 209
Gewicht: 316g
Größe: H210mm x B149mm x T15mm
Jahr: 1986

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel