Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Scherer, M: Helltal

  • Kartonierter Einband
  • 396 Seiten
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Ein Toter im Wald. Ein Dorf voller Heuchler. Ein lang verdrängtes Verbrechen.Ein Toter im Wald. Ein Dorf voller Heuchler. Ein lang... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Ein Toter im Wald. Ein Dorf voller Heuchler. Ein lang verdrängtes Verbrechen.

Ein Toter im Wald. Ein Dorf voller Heuchler. Ein lang verdrängtes Verbrechen. Der Berliner Privatdetektiv Mark Andersen muss ins pfälzische Helltal, das 2.000-Seelen-Kaff seiner Kindheit. Sein ehemals bester Freund Stefan Sindelar steht im Verdacht, den neuen Lebensgefährten seiner Ex-Frau ermordet zu haben, und bittet Andersen um Hilfe. Zwar hat dieser alle Brücken in die verhasste Heimat abgebrochen, doch da er pleite ist, bleibt ihm keine Wahl. Im Laufe der Ermittlungen kommt Andersen einer tragischen Geschichte auf die Spur, die viel mehr mit ihm selbst zu tun hat, als er wahrhaben möchte.

Autorentext

Mathias Scherer (alias Mathias Aicher) wurde 1965 in der Pfalz geboren, wo er heute wieder lebt. Studium der Germanistik und Politikwissenschaften, in der Wendezeit Umzug nach Berlin, Rockmusiker. Schreibt seit 1998 höchst erfolgreich Drehbücher für Fernsehkrimis, aktuell Soko Köln und Soko Stuttgart (ZDF). HELLTAL ist sein Debütroman.

Produktinformationen

Titel: Scherer, M: Helltal
Autor:
EAN: 9783737516617
ISBN: 978-3-7375-1661-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: epubli GmbH
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 396
Gewicht: 389g
Größe: H190mm x B126mm x T27mm
Jahr: 2014
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen