Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Trennung als Aufbruch

  • Kartonierter Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine Trennung bedeutet nicht nur Scheitern und Versagen. Sie ist Abschied vom Quälenden, nicht länger mehr Lebbaren: Aufbruch ins ... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Eine Trennung bedeutet nicht nur Scheitern und Versagen. Sie ist Abschied vom Quälenden, nicht länger mehr Lebbaren: Aufbruch ins Neue, bislang Ungelebte. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Trennung ist eine der tapfersten seelischen Leistungen unseres Lebens. Denn sie ist schmerzhaft. Sie fühlt sich an wie eine Amputation bei lebendingem Leibe - ohne Narkose. Mathias Jung plädiert für einen humanen und verständnisvollen Umgang mit dem Phänomen des Scheiterns in der Beziehung. Anhand vieler Fallbeispiele aus der therapeutsichen Praxis zeigt er mögliche Wege auf, wie mit der Frage "Gehen oder bleiben?" umgeganngen werden kann.

Autorentext

Mathias Jung, Dr., geb. 1941, Studium der Philosophie, Germanistik und Pädagogik in Münster, Wien, Bonn. Seit 1992 Einzel-, Paar- und Gruppentherapeut am »Dr.-Max-Otto-Bruker-Haus« in Lahnstein. Lehrtherapeut an der »Europäischen Akademie für psychosoziale Gesundheit und Kreativitätsförderung« in Hückeswagen. Autor zahlreicher Bücher. Vortragsreisen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Produktinformationen

Titel: Trennung als Aufbruch
Untertitel: Bleiben oder gehen?
Autor:
EAN: 9783451067594
ISBN: 978-3-451-06759-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 257g
Größe: H189mm x B116mm x T20mm
Jahr: 2015
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen