Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Frist zur Anfechtung der Ehelichkeit

  • Kartonierter Einband
  • 276 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch umfasst die erste umfassende Abhandlung zum geltenden Recht der Ehelichkeitsanfechtung in der BRD. Ausgehend von Fragen d... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Buch umfasst die erste umfassende Abhandlung zum geltenden Recht der Ehelichkeitsanfechtung in der BRD. Ausgehend von Fragen der Statusentstehung untersucht der Verfasser das Recht zum Statusangriff unter dem Gesichtspunkt seiner Fristbindung und zeigt die Verflechtung von Prozessrecht und materiellem Recht auf. Dabei gelingt dem Verfasser der Nachweis, dass der Frist zur Anfechtung der Ehelichkeit neben der rechtsausschliessenden auch eine rechtsbegründende Funktion immanent ist.

Produktinformationen

Titel: Die Frist zur Anfechtung der Ehelichkeit
Autor:
EAN: 9783261025128
ISBN: 978-3-261-02512-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 276
Gewicht: 414g
Größe: H211mm x B149mm x T23mm
Jahr: 1978
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"