Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Theorien und Probleme der New Economy

  • Kartonierter Einband
  • 48 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: gut, Universität Zürich... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: gut, Universität Zürich, Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Gesicht der Wirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren geändert.Im Einklang mit der viel zitierten digitalen Revolution wird von einer"New Economy" gesprochen, welche nicht nur einen neuen, globalen Markt, sondern auch eine neue Gesellschaft zur Folge haben soll. Aber gibt es sie wirklich diese Neue Wirtschaft? Und wenn es sie gibt - wie ist sie zuverstehen?Der Frage nach einer möglichen Definition der New Economy soll in einem ersten Abschnitt dieser Arbeit nachgegangen werden, in dem verschiedene Autoren versuchen, dem Phänomen Neuen Wirtschaft gerecht(oder auch nicht gerecht) zu werden.Dass eine Neuerung auch ein eigenes Vokabular erzeugt, welches die entstandenen Änderungen verbal zu vermitteln vermag, scheint dabei in der Natur der Sache zu liegen. Aus diesem Grund sollen einige für den späteren Verlauf der Arbeit wichtige Begriffe vorgestellt werden, wobei wir hier nur marginal auf die Fülle der neuen Wortschöpfungen eingehen wollen.

Produktinformationen

Titel: Theorien und Probleme der New Economy
Autor:
EAN: 9783640129942
ISBN: 978-3-640-12994-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 83g
Größe: H212mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen