Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Materialien zum Dreizehnten Kinder- und Jugendbericht

  • Kartonierter Einband
  • 1300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der dreizehnte Kinder- und Jugendbericht ?Mehr Chancen für gerechtes Aufwachsen? (erschienen im Mai 2009) widmet sich erstmals in ... Weiterlesen
20%
69.00 CHF 55.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der dreizehnte Kinder- und Jugendbericht ?Mehr Chancen für gerechtes Aufwachsen? (erschienen im Mai 2009) widmet sich erstmals in der Berichtsgeschichte dem Thema gesundheitsbezogene Prävention und Gesundheitsförderung in der Kinder- und Jugendhilfe. Die von der Bundesregierung mit der Erstellung des Berichts betraute Sachverständigenkommission hat zahlreiche Expertisen und eine Delphi-Studie erstellen lassen, um einen umfassenden Überblick zu diesem Themenkreis und vertiefte Einblicke in einzelne Bereiche zu gewinnen. Die ? ausschließlich von den Autorinnen und Autoren verantworteten ?Texte der Expertisen sind nun in diesem Band versammelt. Sie lassen sich folgenden fünf Bereichen zuordnen: - Grundlagen der Gesundheitsförderung und Prävention - Gesundheitsförderung und Prävention in der Kinderbetreuung und für Heranwachsende mit Behinderungen - Gesundheitsförderung und Prävention in der Kinder- und Jugendarbeit und der Jugendberufshilfe - Gesundheitsförderung und Prävention für Kinder und Jugendliche in Risikolagen - Gesundheitsförderung und Prävention in den Hilfen zur Erziehung. Diese Bereiche bilden auch Schwerpunkte des 13. Kinder- und Jugendberichts. Dabei wurde in allen Expertisen ? wie auch im Bericht ? den Schnittstellen, den Kooperations-erfordernissen sowie den Kooperationschancen zwischen Kinder- und Jugendhilfe, Schule, Gesundheitssystem und Behindertenhilfe/Rehabilitation besondere Aufmerksamkeit gewidmet.

Autorentext

:Sachverständigenkommission Dreizehnter Kinder- und Jugendbericht



Klappentext

:Der dreizehnte Kinder- und Jugendbericht "Mehr Chancen für gerechtes Aufwachsen" (erschienen im Mai 2009) widmet sich erstmals in der Berichtsgeschichte dem Thema gesundheitsbezogene Prävention und Gesundheitsförderung in der Kinder- und Jugendhilfe. Die von der Bundesregierung mit der Erstellung des Berichts betraute Sachverständigenkommission hat zahlreiche Expertisen und eine Delphi-Studie erstellen lassen, um einen umfassenden Überblick zu diesem Themenkreis und vertiefte Einblicke in einzelne Bereiche zu gewinnen. Die - ausschließlich von den Autorinnen und Autoren verantworteten -Texte der Expertisen sind nun in diesem Band versammelt. Sie lassen sich folgenden fünf Bereichen zuordnen: - Grundlagen der Gesundheitsförderung und Prävention - Gesundheitsförderung und Prävention in der Kinderbetreuung und für Heranwachsende mit Behinderungen - Gesundheitsförderung und Prävention in der Kinder- und Jugendarbeit und der Jugendberufshilfe - Gesundheitsförderung und Prävention für Kinder und Jugendliche in Risikolagen - Gesundheitsförderung und Prävention in den Hilfen zur Erziehung. Diese Bereiche bilden auch Schwerpunkte des 13. Kinder- und Jugendberichts. Dabei wurde in allen Expertisen - wie auch im Bericht - den Schnittstellen, den Kooperations-erfordernissen sowie den Kooperationschancen zwischen Kinder- und Jugendhilfe, Schule, Gesundheitssystem und Behindertenhilfe/Rehabilitation besondere Aufmerksamkeit gewidmet.



Inhalt

Grundlagen der Gesundheitsförderung und Prävention in der Kinder- und Jugendhilfe - Gesundheitsförderung und Prävention in der Kinderbetreuung und für Heranwachsende mit Behinderungen - Kinder- und Jugendarbeit und Jugendberufshilfe - Kinder und Jugendliche in Risikolagen - Hilfen zur Erziehung und ihre Schnittstellen

Produktinformationen

Titel: Materialien zum Dreizehnten Kinder- und Jugendbericht
Untertitel: Mehr Chancen für gesundes Aufwachsen
Editor:
  • Sachverständigenkommission Dreizehnter Kinder- und Jugendbericht
EAN: 9783879664450
ISBN: 978-3-87966-445-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 1300
Gewicht: 1521g
Größe: H234mm x B171mm x T55mm
Jahr: 2010
Auflage: 2010.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen