Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

De captivitate Babylonica ecclesiae / Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
»De captivitate Babylonica ecclesiae praeludium« gehört zu den reformatorischen Hauptwerken Martin Luthers. Auf Latein verfasst un... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

»De captivitate Babylonica ecclesiae praeludium« gehört zu den reformatorischen Hauptwerken Martin Luthers. Auf Latein verfasst und an die theologisch Gebildeten seiner Zeit gerichtet, entwickelt Luther aus dem aktuellen publizistischen Streitgespräch gegen die Auswüchse der spätmittelalterlichen Frömmigkeit der päpstlichen Kirche seine eigene Sakramentenlehre.
Der lateinischen Textgrundlage der Weimarer Ausgabe von Luthers Schriften hat Hans-Hermann Tiemann eine Neuübersetzung an die Seite gestellt.

Autorentext
Martin Luther (1483-1546) war Theologieprofessor an der Wittenberger Universität. Die Veröffentlichung seiner 95 Thesen zur Kritik gegen den Missbrauch des Ablasses markiert den Beginn der protestantischen Reformation. Durch seine Übersetzung der Heiligen Schrift in die deutsche Sprache wurde die Bibel erstmals auch für Laien verständlich.
Martin Luther war ein überzeugter Anhänger der Kindertaufe - und ein leidenschaftlicher Vater. Mit Katharina von Bora hatte der ehemalige Augustinermönch sechs Kinder.

Klappentext

»De captivitate Babylonica ecclesiae praeludium« gehört zu den reformatorischen Hauptwerken Martin Luthers. Auf Latein verfasst und an die theologisch Gebildeten seiner Zeit gerichtet, entwickelt Luther aus dem aktuellen publizistischen Streitgespräch gegen die Auswüchse der spätmittelalterlichen Frömmigkeit der päpstlichen Kirche seine eigene Sakramentenlehre. Der lateinischen Textgrundlage der Weimarer Ausgabe von Luthers Schriften hat Hans-Hermann Tiemann eine Neuübersetzung an die Seite gestellt.



Inhalt
[Exordium] [Einleitung] [De sacramento panis] [Über das Sakrament des Brotes] De sacramento baptismi Über das Sakrament der Taufe De sacramento poenitentiae Über das Sakrament der Buße De confirmatione Über die Firmung De matrimonio Über die Ehe De ordine Über die Priesterweihe De sacramento extremae unctionis Über das Sakrament der letzten Ölung [Finis] [Schluss] Anhang Zu dieser Ausgabe Anmerkungen Nachwort Literaturhinweise

Produktinformationen

Titel: De captivitate Babylonica ecclesiae / Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche
Untertitel: Lateinisch/Deutsch
Editor:
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783150186169
ISBN: 978-3-15-018616-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 158g
Größe: H148mm x B96mm x T15mm
Veröffentlichung: 08.03.2016
Jahr: 2016
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"