Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reise durch die Bretagne

  • Fester Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - REISE DURCH ... ist die ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - REISE DURCH ... ist die weltweit größte Reise-Bildband-Reihe mit über 200 Titeln - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Die Bretagne ist Frankreichs Wilder Westen: Karges Gestrüpp bedeckt den steinigen Boden, der jäh in eine zerklüftete Steilküste übergeht. Felsgrau dehnt sich das aufgewühlte Meer zum Horizont; ein scharfer Wind treibt Brecher für Brecher an die vor der Küste aufragenden Klippen und lässt sie in meterhohen Gischtfontänen zersprühen. Hier an der Pointe du Raz, dem westlichsten Punkt der Bretagne, wird klar, wird klar, warum die Römer dieser Landschaft den Namen "finis terrae" - Ende der Welt - gaben, der ihrem westlichen Teil, dem Finestre, bis heute erhalten geblieben ist.

Doch die Bretagne hat auch ein anderes, weniger bekanntes Gesicht. An windgeschützten Teilen der Küste, wie südlich der Pointe de Penmarch oder auf der Ile de Brehat im Norden, macht der warme Golfstrom seinen milden Einfluss geltend. In einem beinahe mediterranen Klima gedeihen hier Palmen, Myrten, Feigenbäume und andere für diese Breitengrade ungewöhnliche Pflanzen.

Vielgestaltig gibt sich das Landesinnere, mit seinen tiefen Wäldern bei Huelgoat und Paimpont etwa,den endlosen Heideflächen oder den weiten Sümpfen der Grande Briere mit ihren malerischen Weilern. Von den trutzigen Festungen im Osten über die Küstenstädte mit ihren mittelalterlichen Stadtkernen bis zu den Prunkvollen Pfarrbezirken der westlichen Bretagne ist überall Geschichte gegenwärtig; tausende rätselhafter Steinmonumente künden von der Frühzeit dieser Landschaft, die stummen Zeugen einer vergangenen Kultur.

Autorentext
Tina und Horst Herzig leben in Bensheim und sind als freischaffende Fotografen und Designer tätig. Im Verlagshaus Würzburg sind von ihnen unter anderem Bildbände über Paris, die Normandie und Luxemburg sowie zahlreiche Kalender erschienen. Der Autor Markus Wennerhold erzählt in kenntnisreichen Texten vom besonderen Zauber der französischen Region. Er studierte Germanistik und Philosophie in Würzburg und wurde mit einer Arbeit über den deutschen Artusroman des Mittelalters promoviert. Er ist Leiter der Staatlichen Bibliothek Passau.

Produktinformationen

Titel: Reise durch die Bretagne
Untertitel: Ein Bildband mit über 200 Bildern - STÜRTZ Verlag [Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag]
Fotograf:
Autor:
EAN: 9783800342518
ISBN: 978-3-8003-4251-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stürtz Verlag
Genre: Bildbände
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 947g
Größe: H304mm x B243mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.05.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage 2016

Weitere Produkte aus der Reihe "Reise durch ..."