Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Schutzschrift im Wettbewerbsrecht

  • Kartonierter Einband
  • 129 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Untersuchung gibt einen umfassenden Überblick über Literatur und Rechtsprechung zur wettbewerbsrechtlichen Schutzs... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Untersuchung gibt einen umfassenden Überblick über Literatur und Rechtsprechung zur wettbewerbsrechtlichen Schutzschrift. Dabei wird besonderes Gewicht darauf gelegt, den - vermeintlichen - Widerspruch zwischen Prozessrecht und praktischen Bedürfnissen zu lösen und damit Richter, Rechtsanwalt und Justitiar einen Leitfaden in die Hand zu geben, an Hand dessen sowohl die dogmatischen Grundlagen aufgezeigt als auch die in der täglichen Praxis wichtigen Fragen der wettbewerbsrechtlichen Schutzschrift einer Lösung zugeführt werden. Aus diesem Grunde werden auch die mit einer Schutzschrift verbundenen Kosten und deren Erstattung ausführlich behandelt. Schliesslich - für den Anwalt von grosser Bedeutung - wird der Frage nachgegangen, welche gebührenrechtlichen Folgen die Hinterlegung einer Schutzschrift hat.

Klappentext

Die vorliegende Untersuchung gibt einen umfassenden Überblick über Literatur und Rechtsprechung zur wettbewerbsrechtlichen Schutzschrift. Dabei wird besonderes Gewicht darauf gelegt, den - vermeintlichen - Widerspruch zwischen Prozessrecht und praktischen Bedürfnissen zu lösen und damit Richter, Rechtsanwalt und Justitiar einen Leitfaden in die Hand zu geben, an Hand dessen sowohl die dogmatischen Grundlagen aufgezeigt als auch die in der täglichen Praxis wichtigen Fragen der wettbewerbsrechtlichen Schutzschrift einer Lösung zugeführt werden. Aus diesem Grunde werden auch die mit einer Schutzschrift verbundenen Kosten und deren Erstattung ausführlich behandelt. Schliesslich - für den Anwalt von grosser Bedeutung - wird der Frage nachgegangen, welche gebührenrechtlichen Folgen die Hinterlegung einer Schutzschrift hat.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Sinn und Zweck einer Schutzschrift im Wettbewerbsrecht - Pflicht des Gerichts zur Berücksichtigung einer schutzschriftlichen Stellungnahme - Die Kosten einer Schutzschrift, insbesondere die Anwaltsgebühren - Prozessuale und materiellrechtliche Ansprüche auf Erstattung der für eine Schutzschrift angefallenen Kosten.

Produktinformationen

Titel: Die Schutzschrift im Wettbewerbsrecht
Autor:
EAN: 9783820489149
ISBN: 978-3-8204-8914-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 129
Gewicht: 294g
Größe: H216mm x B154mm x T16mm
Jahr: 1985
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"