Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Frauenerwerbstätigkeit in der Bundesrepublik Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Angesichts anhaltend hoher Arbeitslosigkeit und des Geburtenrückgangs in der Bundesrepublik bildet die steigende Erwerbstätigkeit ... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Angesichts anhaltend hoher Arbeitslosigkeit und des Geburtenrückgangs in der Bundesrepublik bildet die steigende Erwerbstätigkeit vor allem verheirateter Frauen einen Schwerpunkt der Auseinandersetzung um die gesellschaftliche und ökonomische Stellung der Frauen. Intention dieses Buches ist eine empirische und theoretische Analyse der Entwicklung der Erwerbsbeteiligung der Frauen in einem demographisch-ökonomischen Kontext. Es wird ein umfassender Überblick über die Situation der Frauen am Arbeitsmarkt und deren Entwicklung im Rahmen der ökonomischen und demographischen Bedingungen in der Bundesrepublik gegeben. Erwerbsbeteiligung, Betroffenheit von Arbeitslosigkeit, Ausbildungsstand sowie die berufliche, regionale und sektorale Erwerbsstruktur stehen hierbei im Mittelpunkt. Vor diesem empirischen Hintergrund werden unterschiedliche Interpretationen ökonomischer Theorieansätze über die Situation der Frauen am Arbeitsmarkt vorgestellt und einer kritischen Prüfung unterzogen. Hieraus wird ein erwerbsbiographisches Konzept erarbeitet, das familienzyklische und wachstumszyklische Bedingungen integriert und den Zusammenhang zwischen Erwerbsbiographie und Arbeitsmarktstatus zum Ausdruck bringt.

Klappentext

Angesichts anhaltend hoher Arbeitslosigkeit und des Geburtenrückgangs in der Bundesrepublik bildet die steigende Erwerbstätigkeit vor allem verheirateter Frauen einen Schwerpunkt der Auseinandersetzung um die gesellschaftliche und ökonomische Stellung der Frauen. Intention dieses Buches ist eine empirische und theoretische Analyse der Entwicklung der Erwerbsbeteiligung der Frauen in einem demographisch-ökonomischen Kontext. Es wird ein umfassender Überblick über die Situation der Frauen am Arbeitsmarkt und deren Entwicklung im Rahmen der ökonomischen und demographischen Bedingungen in der Bundesrepublik gegeben. Erwerbsbeteiligung, Betroffenheit von Arbeitslosigkeit, Ausbildungsstand sowie die berufliche, regionale und sektorale Erwerbsstruktur stehen hierbei im Mittelpunkt. Vor diesem empirischen Hintergrund werden unterschiedliche Interpretationen ökonomischer Theorieansätze über die Situation der Frauen am Arbeitsmarkt vorgestellt und einer kritischen Prüfung unterzogen. Hieraus wird ein erwerbsbiographisches Konzept erarbeitet, das familienzyklische und wachstumszyklische Bedingungen integriert und den Zusammenhang zwischen Erwerbsbiographie und Arbeitsmarktstatus zum Ausdruck bringt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Frauenarbeit und Familienformen im historischen Kontext - Theoretische Oekonomie der Frauenarbeit - Frauenerwerbstätigkeit in der Bundesrepublik Deutschland seit 1950: quantitative und qualitative Analyse - Familienzyklus, Erwerbsbiographie und Arbeitsmarktstatus der Frauen.

Produktinformationen

Titel: Frauenerwerbstätigkeit in der Bundesrepublik Deutschland
Untertitel: Eine demographisch-ökonomische Analyse
Autor:
EAN: 9783820410303
ISBN: 978-3-8204-1030-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 278g
Größe: H211mm x B151mm x T13mm
Jahr: 1988
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"