Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Mein Sohn wird katholischer Priester

  • Kartonierter Einband
  • 38 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie wird eine Mutter einem ambitionierten Priesterseminaristen gerecht? Wie kann sie ihr eigenes Leben mit dem eingeschlagenen Le... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Klappentext

Wie wird eine Mutter einem ambitionierten Priesterseminaristen gerecht? Wie kann sie ihr eigenes Leben mit dem eingeschlagenen Lebensweg ihres Sohnes vereinbaren? Und wie entwickelt sich dessen Beziehung zur Schwester? Als Mutter eines angehenden Priesters hat man es manchmal nicht leicht, besonders, wenn man selbst zwar gläubige Katholikin ist, aber eine weniger strenge Lebensführung bevorzugt, eine leidenschaftliche Motorradfahrerin ist und eine Vorliebe für Bauchtanz hat. Die Autorin erzählt aus ihrem Leben und dem ihrer Kinder - ihrer Tochter Liz und ihres Sohnes David, der sich schon in sehr jungen Jahren zur Priesterlaufbahn berufen fühlt.

Produktinformationen

Titel: Mein Sohn wird katholischer Priester
Untertitel: R.G. Fischer INTERBOOKs ECO
Autor:
EAN: 9783830115465
ISBN: 978-3-8301-1546-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: R.G.Fischer Verlag GmbH
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 38
Gewicht: 67g
Größe: H219mm x B141mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1., Aufl.
Land: DE