Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Förderung der Biodiversität im Siedlungsgebiet

  • Kartonierter Einband
  • 125 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Siedlungsgebiete nehmen weltweit an Fläche zu und werden immer wichtiger für die Erhaltung und Förderung der Biodiversität. In Zuk... Weiterlesen
20%
37.00 CHF 29.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Siedlungsgebiete nehmen weltweit an Fläche zu und werden immer wichtiger für die Erhaltung und Förderung der Biodiversität. In Zukunft müssen Siedlungen so aufgewertet werden, dass sie einer grossen Vielfalt an Pflanzen und Tieren Lebensraum bieten. Das vorliegende Buch stellt Beispiele vor, bei denen es gelungen ist, die Förderung der Biodiversität mit den Bedürfnissen der Nutzenden in Einklang zu bringen. Die Erfolgsfaktoren, welche diese Beispiele auszeichnen, werden ebenso beschrieben wir 26 Kriterien, die sich für die Bewertung beispielhafter Projekte eignen. Eine Checkliste soll Planende darin unterstützen, das ökologische und soziale Potenzial des Siedlungsraums besser zu nutzen. Das Buch richtet sich einerseits an Fachleute, welche sich mit Siedlungsnatur befassen, andererseits an alle Interessierten, die sich einen Überblick über den aktuellen Stand des Wissens und der Umsetzung verschaffen wollen.

Autorentext

Studium der Zoologie und Umweltwissenschaften an der Universität Zürich und Doktorat an der ETH Zürich. Nach dem Doktorat spezialisierte ich mich darauf, ökologische Themen aus der Wissenschaft der Praxis und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Seit 2011 selbstständige Tätigkeit in der Umwelt- und Wissenschaftskommunikation, seit 2014 Co-Geschäftsführerin des Büros «Natur Umwelt Wissen GmbH», das Dienstleistungen in Umwelt- und Wissenschaftskommunikation sowie Feldbiologie anbietet und auf die Erforschung und den Schutz von Wildbienen spezialisiert ist.



Klappentext

Siedlungsgebiete nehmen weltweit an Fläche zu und werden immer wichtiger für die Erhaltung und Förderung der Biodiversität. In Zukunft müssen Siedlungen so aufgewertet werden, dass sie einer grossen Vielfalt an Pflanzen und Tieren Lebensraum bieten. Das vorliegende Buch stellt Beispiele vor, bei denen es gelungen ist, die Förderung der Biodiversität mit den Bedürfnissen der Nutzenden in Einklang zu bringen. Die Erfolgsfaktoren, welche diese Beispiele auszeichnen, werden ebenso beschrieben wir 26 Kriterien, die sich für die Bewertung beispielhafter Projekte eignen. Eine Checkliste soll Planende darin unterstützen, das ökologische und soziale Potenzial des Siedlungsraums besser zu nutzen. Das Buch richtet sich einerseits an Fachleute, welche sich mit Siedlungsnatur befassen, andererseits an alle Interessierten, die sich einen Überblick über den aktuellen Stand des Wissens und der Umsetzung verschaffen wollen.

Produktinformationen

Titel: Förderung der Biodiversität im Siedlungsgebiet
Untertitel: Gute Beispiele und Erfolgsfaktoren
Autor:
EAN: 9783258079943
ISBN: 978-3-258-07994-3
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Haupt Verlag
Herausgeber: Haupt Verlag
Genre: Ökologie
Anzahl Seiten: 125
Gewicht: 400g
Größe: H24mm x B17mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage 2016

Weitere Produkte aus der Reihe "Bristol-Schriftenreihe"