Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Betriebliche Weiterbildung im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen

  • Kartonierter Einband
  • 254 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Betriebliche Weiterbildung orientiert sich zumeist einseitig an ökonomischen Zwecken. Bedarf sie jedoch nicht auch anderer - z. B.... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Betriebliche Weiterbildung orientiert sich zumeist einseitig an ökonomischen Zwecken. Bedarf sie jedoch nicht auch anderer - z. B. pädagogischer - Zielsetzungen und Korrektive? Die zentrale Fragestellung des vorliegenden Buches ist ausgerichtet auf den spannungsreichen Konflikt zwischen den in der betrieblichen Weiterbildung dominanten ökonomischen und den hier nur schwach durchsetzbaren pädagogischen Interessen. Zu den andragogischen Überlegungen treten auch sozioökonomische, die eine Einordnung in den gesamtgesellschaftlichen Kontext erlauben sollen.

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Praxis betrieblicher Weiterbildung - Legitimationsproblematik - Betriebliche Weiterbildung im Widerstreit - Rolle und Professionalisierungsprozess des Pädagogischen Mitarbeiters.

Produktinformationen

Titel: Betriebliche Weiterbildung im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen
Untertitel: Andragogische und sozioökonomische Überlegungen zur Realisierung und Legitimierung betrieblicher Weiterbildung sowie zur Situation des Pädagogischen Mitarbeiters
Autor:
EAN: 9783820481969
ISBN: 978-3-8204-8196-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 254
Gewicht: 343g
Größe: H211mm x B149mm x T18mm
Jahr: 1985
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"