Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hurtigruten

  • Fester Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Seit 1893 stampfen die legendären Postschiffe der Hurtigruten, der "schnellen Route", die norwegische Küste entlang. 1250 Seemeile... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Seit 1893 stampfen die legendären Postschiffe der Hurtigruten, der "schnellen Route", die norwegische Küste entlang. 1250 Seemeilen liegen zwischen Bergen, dem Ausgangshafen, und Kirkenes, dem Wendepunkt, fast an der Grenze zu Russland. 34 Häfen werden auf jeder Tour angelaufen. Im Sommer wie im Winter. Am Tag und in der Nacht. Im Licht der Mitternachtssonne oder im Dunkel der Polarnacht. Mit schöner Regelmäßigkeit, bei einer konstanten Geschwindigkeit von 16 Knoten, transportieren die Schiffe Fracht und Passagiere in den hohen Norden und zurück. Doch Hurtigruten ist nicht nur ein normales Verkehrsmittel, eine Linienverbindung, wie man sie häufiger in Ländern mit einer ausgedehnten Küste findet. Als "Nabelschnur des Nordens" oder als "Lebensnerv" des Landes wird die Linie in Norwegen heute noch bezeichnet. Bis 2001 trug die Fährverbindung sogar die offizielle Bezeichnung "Reichsstraße Nr. 1". Und vor allem ist die Fahrt mit diesen Schiffen eine einzigartige Möglichkeit, die überwältigende Natur des Landes von der Seeseite aus auf erholsame Art zu erleben. In den Häfen beobachtet man das Laden und Löschen von Gütern oder schaut einfach zu, wie Passagiere aus- oder zusteigen. Die gemütliche Atmosphäre sowie der Komfort an Bord machen, neben dem sagenhaften Licht des Nordens und der einzigartigen Landschaft, den Erlebniswert einer Hurtigrutenreise aus. Aus dem Inhalt - Tagesablauf an Bord - Die besten Landausflüge - Die Schiffe der Flotte - Osterausflug zu den Samen - Hundeschlittentour in Lappland - Eine Reise zur Winterzeit Kai-Uwe Küchler, lebt und arbeitet in Zeuthen bei Berlin. Seit 1993 zeigt er professionelle Diashows zu Zielen im Himalayaraum, im südlichen Afrika, in Nordeuropa und in Südamerika. Bei mehreren Reisen mit den Postschiffen ist er dem Mythos Hurtigruten nachgegangen. Im Verlagshaus Würzburg sind von Kai-Uwe Küchler unter anderem Bildbände über Tibet und Island sowie zahlreiche Kalender erschienen.

Autorentext
Kai-Uwe Küchler zeigt als Fotograf und Reiseerzähler seit 1993 professionelle Diashows zu Reisezielen in Nordeuropa, im Himalayaraum, im südlichen Afrika und in Südamerika. Bei mehreren Reisen mit den Postschiffen ist er dem Mythos Hurtigruten nachgegangen. Im Verlagshaus Würzburg sind von ihm außerdem Bildbände zu den Themen Tibet, Island und Namibia erschienen.

Klappentext

Seit 1893 stampfen die legendären Postschiffe der Hurtigruten, der "schnellen Route", die norwegische Küste entlang. 1250 Seemeilen liegen zwischen Bergen, dem Ausgangshafen, und Kirkenes, dem Wendepunkt, fast an der Grenze zu Russland. 34 Häfen werden auf jeder Tour angelaufen. Im Sommer wie im Winter. Am Tag und in der Nacht. Im Licht der Mitternachtssonne oder im Dunkel der Polarnacht. Mit schöner Regelmäßigkeit, bei einer konstanten Geschwindigkeit von 16 Knoten, transportieren die Schiffe Fracht und Passagiere in den hohen Norden und zurück. Doch Hurtigruten ist nicht nur ein normales Verkehrsmittel, eine Linienverbindung, wie man sie häufiger in Ländern mit einer ausgedehnten Küste findet. Als "Nabelschnur des Nordens" oder als "Lebensnerv" des Landes wird die Linie in Norwegen heute noch bezeichnet. Bis 2001 trug die Fährverbindung sogar die offizielle Bezeichnung "Reichsstraße Nr. 1". Und vor allem ist die Fahrt mit diesen Schiffen eine einzigartige Möglichkeit, die überwältigende Natur des Landes von der Seeseite aus auf erholsame Art zu erleben. In den Häfen beobachtet man das Laden und Löschen von Gütern oder schaut einfach zu, wie Passagiere aus- oder zusteigen. Die gemütliche Atmosphäre sowie der Komfort an Bord machen, neben dem sagenhaften Licht des Nordens und der einzigartigen Landschaft, den Erlebniswert einer Hurtigrutenreise aus. Aus dem Inhalt - Tagesablauf an Bord - Die besten Landausflüge - Die Schiffe der Flotte - Osterausflug zu den Samen - Hundeschlittentour in Lappland - Eine Reise zur Winterzeit Kai-Uwe Küchler, lebt und arbeitet in Zeuthen bei Berlin. Seit 1993 zeigt er professionelle Diashows zu Zielen im Himalayaraum, im südlichen Afrika, in Nordeuropa und in Südamerika. Bei mehreren Reisen mit den Postschiffen ist er dem Mythos Hurtigruten nachgegangen. Im Verlagshaus Würzburg sind von Kai-Uwe Küchler unter anderem Bildbände über Tibet und Island sowie zahlreiche Kalender erschienen.

Produktinformationen

Titel: Hurtigruten
Untertitel: 160 Seiten Bildband mit über 230 Bildern - STÜRTZ Verlag [Gebundene Ausgabe]
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783800344161
ISBN: 978-3-8003-4416-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stürtz Verlag
Genre: Bildbände allgemein
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 1186g
Größe: H307mm x B248mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Neuauflagen, Nachdruck
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Horizont"