Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Integrale Gesundheitserziehung

  • Kartonierter Einband
  • 361 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Hoffnung auf eine Tendenzwende innerhalb der Gesundheitserziehung ist die vorliegende Arbeit verfasst worden. Mit Hilfe ein... Weiterlesen
20%
91.35 CHF 73.10
Sie sparen CHF 18.25
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der Hoffnung auf eine Tendenzwende innerhalb der Gesundheitserziehung ist die vorliegende Arbeit verfasst worden. Mit Hilfe eines integralen Ansatzes wird versucht, passende Ergänzungen zu der bisherigen Eindimensionalität der Gesundheitserziehung zu finden. Kritische Analysen zur Geisteshaltung der westlichen Welt, zur planetarischen Situation, zur Gesundheitserziehung als Fachwissenschaft und zum Gesundheitssystem sollen den Blick schärfen für die Notwendigkeit zu einschneidenden, verändernden Massnahmen. Modelle, sowohl gedanklich-theoretischer als auch methodisch-praktischer Art, können als ein gezielter Versuch angesehen werden, die sich mehr und mehr festfahrenden Spurrillen der Gesundheitserziehung als beides, Wissenschafts- und Praxisdisziplin, verlassen zu können.

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Zu einer effektiven, modernen Gesundheitserziehung - Suggestopädie als gesundheitspädagogisches Lehr- und Lernmodell - Das Gesundheitssystem als spezieller Problemfaktor einer integral orientierten Gesundheitserziehung.

Produktinformationen

Titel: Integrale Gesundheitserziehung
Untertitel: Analysen und Modelle
Autor:
EAN: 9783820480450
ISBN: 978-3-8204-8045-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 361
Gewicht: 465g
Größe: H208mm x B151mm x T26mm
Jahr: 1984
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"