Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der lahme Prometheus

  • Kartonierter Einband
  • 153 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Arbeit wird anhand von ausgewählten Texten der Prometheusliteratur die Verwendbarkeit der Systemtheorie Niklas Luhmanns inn... Weiterlesen
20%
64.00 CHF 51.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der Arbeit wird anhand von ausgewählten Texten der Prometheusliteratur die Verwendbarkeit der Systemtheorie Niklas Luhmanns innerhalb der Literaturwissenschaft demonstriert. Im Mittelpunkt steht die Beziehung zwischen poetischen Werken und historisch-sozialer Realität und die Reflexion dieser Beziehung in den jeweiligen Bewußtseinssystemen europäischer Gesellschaften. Die Differenzierungen in der Gestaltung des Prometheus-Mythos über einen Zeitraum von mehreren Jahrtausenden erlauben eine Parallelführung mit den von Luhmann dargestellten gesellschaftlichen Stadien.

Autorentext
Die Autorin: Magda Wimmer, geboren 1961. Studium der Theologie in Salzburg von 1981 bis 1987 und Studium der Neueren deutschen Literaturwissenschaft, Sozialwissenschaften und Philosophie an der FernUniversität in Hagen von 1990 bis 1995.

Klappentext

In der Arbeit wird anhand von ausgewählten Texten der Prometheusliteratur die Verwendbarkeit der Systemtheorie Niklas Luhmanns innerhalb der Literaturwissenschaft demonstriert. Im Mittelpunkt steht die Beziehung zwischen poetischen Werken und historisch-sozialer Realität und die Reflexion dieser Beziehung in den jeweiligen Bewußtseinssystemen europäischer Gesellschaften. Die Differenzierungen in der Gestaltung des Prometheus-Mythos über einen Zeitraum von mehreren Jahrtausenden erlauben eine Parallelführung mit den von Luhmann dargestellten gesellschaftlichen Stadien.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Systemtheoretische Grundlagen - Prometheus-Mythos und Prometheus-Dichtung - Prometheus-Mythos und hierarchische Gesellschaft - Funktionale Differenzierung als Ende hierarchischer Gesellschaft und damit auch der Prometheusdichtung.

Produktinformationen

Titel: Der lahme Prometheus
Untertitel: Systemtheoretische Analyse eines gesellschaftlichen Zusammenhangs
Autor:
EAN: 9783631311196
ISBN: 978-3-631-31119-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 153
Gewicht: 211g
Größe: H208mm x B146mm x T12mm
Jahr: 1996
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"