Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wettbewerb und Kooperation

  • Kartonierter Einband
  • 244 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Akteure Regierungsmehrheit und Opposition besitzen nicht nur eine wichtige Orientierungsfunktion für den politischen Meinungsb... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Akteure Regierungsmehrheit und Opposition besitzen nicht nur eine wichtige Orientierungsfunktion für den politischen Meinungsbildungsprozeß der Bürger, sondern stehen zugleich im Zentrum des politischen Entscheidungssystems parlamentarischer Demokratien. Ihr Verhältnis zueinander beeinflußt sowohl die Innovationsleistung politischer Systeme als auch die Legitimität politischer Entscheidungen in einem Gemeinwesen. Die Studie bietet einen systematischen Überblick über die Ansätze und Ergebnisse der einschlägigen Forschung und analysiert die Voraussetzungen und konkreten Ausprägungen dieser Akteursbeziehung am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland, Großbritanniens und Österreichs. Auf der Grundlage der dabei gewonnenen Einsichten wird abschließend das Programm einer qualitativ-empirisch orientierten Gesetzgebungsforschung formuliert.

Autorentext

Ludger Helms ist Doktorand bei Professor Dr. Klaus von Beyme und Professor Dr. Manfred G. Schmidt am Institut für Politische Wissenschaft der Universität Heidelberg.



Inhalt

Regierungsmehrheit und Opposition als Gegenstand sozial- und rechtswissenschaftlicher Forschung - Chancenprofile parlamentarischer Opposition im Vergleich (Fallauswahl) - Die formale Dimension des Gesetzgebungsverfahrens in den Parlamenten der Bundesrepublik Deutschland, Großbritanniens und Österreichs - Methodischer Zugang, Untersuchungszeitraum und Auswahl des empirischen Materials - Fallstudien zu ausgewählten Gesetzgebungsprozessen in der Bundesrepublik Deutschland, Großbritannien und Österreich - Zusammenfassung und Ergebnis - Schlußbetrachtung.

Produktinformationen

Titel: Wettbewerb und Kooperation
Untertitel: Zum Verhältnis von Regierungsmehrheit und Opposition im parlamentarischen Gesetzgebungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland, Großbritannien und Österreich
Autor:
EAN: 9783531130538
ISBN: 978-3-531-13053-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 244
Gewicht: 376g
Größe: H235mm x B155mm x T13mm
Jahr: 1997
Auflage: 1997

Weitere Produkte aus der Reihe "Studien zur Sozialwissenschaft"