Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Arbeitsfeld Werbung

  • Kartonierter Einband
  • 277 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit ist eine umfassende Darstellung der Berufe, der Ausbildungswege und der Arbeitsplätze in der Werbung. Das Buch ist auf ... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Arbeit ist eine umfassende Darstellung der Berufe, der Ausbildungswege und der Arbeitsplätze in der Werbung. Das Buch ist auf der Grundlage umfangreicher Erhebungen entstanden. Es bringt erstens eine vollständige Beschreibung der werbefachlichen Berufe und Berufsprofile in den relevanten Einsatzsektoren (Werbeagenturen, Werbeabteilungen, Presseverlage), zweitens zeigt es das aktuelle Angebot (Stand 1994/1995) sämtlicher Institutionen, die sich mit Werbeausbildung befassen (Berufsschulen, Fachschulen, Hochschulen) und drittens stellt es die Ausbildungswünsche bzw. Einstiegsvoraussetzungen dar, die von der Werbewirtschaft als Qualifikationsmerkmal angehender Werbefachleute erwartet werden.

Autorentext

Die Autoren: Lothar Weeser-Krell, Diplom-Volkswirt, Universitätsprofessor, Ph.D. der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, Dr. rer. oec. univ. der Wirtschafts-Universität Budapest. 18 Jahre Praxis in Marketing-Berufen (Werbeagenturen, Hersteller- und Handelsfirmen, Mafo-Institut). Von 1971 bis 1991 Prof. Für BWL, insbes. Marketing, an der Universität Paderborn, von 1991 bis 1993 an der TH Köthen.
Manfred Ploetz, werbefachliche, pädagogische und psychologische Ausbildung. Doktor der Ökonomie und Kandidat der Wissenschaften der Akademie der Wissenschaften Budapest. Gastprofessuren an europäischen Universitäten. Direktor des Instituts für Wissenstransfer, Velbert. Betätigungsgebiete: Wirtschaftspsychologie, Arbeits- und Organisationswissenschaften, Supervision.



Zusammenfassung
quot;Eine ähnliche Arbeit liegt in dieser umfassenden Form nicht vor... Das Buch dient Interessenten an werbefachlichen Berufen als ein transparentes und klar aufgebautes Informationshandbuch." (Horizont) "Alle im werbefachlichen Bildungsbereich verantwortlichen Praktiker/Theoretiker (auch Berufsberater und die 'Ausbilder der Ausbilder der Auszubildenden'), Personalchefs der Werbeagenturen, Werbetreibenden und Werbedurchführenden - nicht zuletzt der Nachwuchs selbst - sollten ihrerseits den Buchinhalt verarbeiten. Es kann der Branche nur gut tun..." (Dieter P. Montréal, Kommunikation) "Basislektüre für Einsteiger in das Berufsfeld Werbewirtschaft ist dieses ebenso informative wie auch gründlich recherchierte Buch..." (ZAW-Service)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Der Arbeitsmarkt Werbung (quantitativ und qualitativ) - Werbeberufe (beratende, gestaltende, produktionstechnische, Media-Berufe) - Die institutionellen Möglichkeiten der werbefachlichen Ausbildung (von der Lehre bis zur Universität) - Bedarfsanalyse für Werbefachleute - Soll-Ist-Vergleich der Ausbildungsprofile - Ausbildungsanforderungen an Werber (Idealvorstellungen) - Die Ausbildungswege im Urteil der Werbepraxis - Empfehlungen an die Ausbildungseinrichtungen.

Produktinformationen

Titel: Das Arbeitsfeld Werbung
Untertitel: Berufe - Ausbildung - Einsatz
Autor:
EAN: 9783631485941
ISBN: 978-3-631-48594-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 277
Gewicht: 390g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1995
Auflage: 3. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"