Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Slowenien Reiseführer Michael Müller Verlag

  • Kartonierter Einband
  • 588 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Reiseführer Slowenien Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführ... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Reiseführer Slowenien

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.

Slowenien Naturparadies zwischen Alpen und Adria. Folgen Sie unserer Autorin Lore Marr-Bieger bei der Erkundung der einmaligen Landschaften und Naturwunder im Herzen Europas. Die sechste Auflage unseres Reiseführers Slowenien zeigt auf üppigen 588 Seiten mit 350 Farbfotos die ganze Pracht des Landes. 63 Karten und Pläne inklusive Nationalpark Triglav und Umgebung machen die Region zu Ihrer zweiten Heimat. 18 GPS-Wanderungen sowie 50 weitere Touren im Hoch- und Mittelgebirge, im Karst und an der Küste lassen Sie die Elemente hautnah erleben. Sie finden 25 Burgen und Schlösser ausführlich in unserem Slowenien-Reiseführer beschrieben. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Die bewährten Tipps und Hinweise der erfahrenen Autorin machen Ihre Reise nach Slowenien zu einem gelungenen individuellen Erlebnis. Die Geheimtipps verraten besonders lohnende Ziele, Restaurants oder Unterkünfte. Skippertipps.de schreibt: Die Autorin Lore Marr-Bieger recherchiert akribisch bis ins kleinste Detail. Ob Sie auf dem Landweg oder mit der Yacht anreisen, Sie werden keine Information vermissen.

Die Regionen Sloweniens im Überblick: Die höchsten Gipfel und das am besten erschlossene Wandergebiet finden Sie im Nationalpark Triglav. In der Umgebung locken der Wintersportort Kranjska Gora, Bled, malerische Bohinj-Dörfer und der Bohinj-See. Das Traumziel für Aktivurlauber ist das Soa-Tal mit den Hauptorten Bovec und Kobarid. Tolmin und die Tolminka-Schlucht sowie Idrija und Cerkno sind äußerst sehenswert, Genuss findet man in der weinreichen Brda. Beeindruckende Unterwelt findet man in den Höhlen von Postojna. In Lipica befindet sich das Lipizzaner-Gestüt. Unser Reiseführer begleitet Sie kenntnisreich auf Ihren Erkundungstouren und überzeugt mit detaillierten Infos, die Sie sonst nirgends finden.

Mittelslowenien punktet mit prunkvollen Barock- und Jugendstilbauten in der Hauptstadt Ljubljana, sowie mittelalterlichem Flair in Kamnik und dem burgengesäumten Krka- oder Kolpa-Tal. Im Osten des Landes findet man die reizvolle Barockstadt Maribor und das mittelalterliche Ptuj. Spuren der Römer entdeckt man in Celje. Die Slowenische Riviera überzeugt mit venezianisch geprägten Küstenstädten wie Piran, Izola und Koper. Im Hinterland ein Mix aus Kultur, Natur und Genuss mit Fresken, Kletterfelsen und süffigem Wein. Stets hat unser Reiseführer Slowenien hilfreiche Hinweise und lohnende Geheimtipps parat, die Sie so in keinem anderen Reiseführer finden.

Slowenien aktiv erleben: Neben Kultur- und Naturgenuss in den genannten Regionen und Städten oder in den etwas abseits gelegenen, aber dennoch äußerst sehenswerten Orten wie Velenje, Vitanj, Idrija oder Rajhenburg besticht das Land durch ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten. Wander- und Naturfreunde kommen in den zahlreichen Kurorten und Naturparks voll auf ihre Kosten und staunen über die zahlreichen Burgen, besonders in Ostslowenien.

Wassersportler freuen sich an Möglichkeiten zum Kayaking, Rafting und Angeln im Soa-Tal sowie im Krka- und Kolpa-Tal. Badefreunde und Familien finden ihr Glück am Bleder- und Bohinj-See sowie an der Slowenischen Riviera. Vertrauen Sie den Geheimtipps der Autorin, Sie entdecken Strände, Bademöglichkeiten, Unterkünfte und Restaurants, die sonst kaum einer kennt, versprochen! Wer eher festen Boden unter den Füßen möchte, findet zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Skifahren und Mountainbiken in einmaliger Natur. Selbstredend kennt unser Reiseführer die schönsten Flecken!

Mit dem Reiseführer Slowenien haben Sie einen akribisch recherchierten Begleiter an der Seite, der mit bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen Ihren wohlverdienten Urlaub zu einem individuellen und gelungenen Erlebnis werden lässt.

Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen 18 GPS-Tracks und die mmtravel® App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für eine Entdeckungsreise durch Slowenien bereit.

Gut zu wissen: Dieser Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag wurde klimaneutral produziert.



Autorentext
Lore Marr-Bieger ist freie Reisejournalistin und lebt in der Nähe von Erlangen. Seit 1983 besucht unsere Autorin die über tausend Kilometer lange kroatische Küste mit ihren Inseln, ihren mittelalterlichen und venezianisch geprägten Städte mit oft römischem Touch, kennt fast jede Bucht und jeden Stein, auch das Hinterland und Zentralkroatien und bestieg viele Berge. In Slowenien durchwandert sie nicht nur die zahlreichen Städte, sondern auch die Julischen Alpen und deren höchste Gipfel. Dabei kitzeln die abwechslungsreiche Küche und die lokalen Weine ebenfalls ihre Geschmacksnerven Und wenn es in Europa zu kalt wird, bereist sie ein weiteres Lieblingsland: die Dominikanische Republik, die sie ebenfalls längst wie ihre Heimat kennt.

Klappentext

So viel Neuland fast vor der Haustür! Etwa 350 km hinter München passiert man bereits die Grenze in ein Land voller Kontraste: zwischen Mitteleuropa und Balkan, Alpen- wie Adria-Anrainer, Teil des Osmanischen und des Habsburgerreiches, einstige Republik des sozialistischen Jugoslawien sowie souveränes Mitglied der Europäischen Union. Die Slowenische Riviera beeindruckt mit ihren venezianisch geprägten Adria-Städten, von denen die "Perle" Piran sowie das Seebad Portoroz hervorragen. Sloweniens Hauptstadt Ljubljana und die zweitgrößte Stadt Maribor stecken voller Architektur und Musik. Und selbst die Provinz ist dank unzähliger Burgen und Schlösser, Kirchen und Museen mit Kunst und Geschichte geradezu gesprenkelt. Daneben muss in Slowenien auch der Kulturbeflissenste raus ins Freie und sportlich werden: beim Wandern, Klettern, Golfen, Reiten und Kajakfahren. Beliebteste Open-Air-Arena ist der riesige, in weiten Teilen unberührte Nationalpark Triglav, der den gesamten slowenischen Teil der Julischen Alpen einschließt, mit schneebedeckten Gipfeln, endlosen Wäldern, blühenden Wiesen und Wildwasserschluchten. Zudem zeigt sich die Natur nicht nur oberirdisch spektakulär: Im Slowenischen Karst wartet das weltgrößte Höhlensystem mit kilometerlangen Gängen und Tausenden von Tropfsteinen auf seine Entdecker.



Zusammenfassung
Slowenien Naturparadies zwischen Alpen und Adria. Folgen Sie unserer Autorin Lore Marr-Bieger bei der Erkundung der einmaligen Landschaften und Naturwunder im Herzen Europas. Die sechste Auflage unseres Reiseführers Slowenien zeigt auf üppigen 588 Seiten mit 350 Farbfotos die ganze Pracht des Landes. 63 Karten und Pläne inklusive Nationalpark Triglav und Umgebung machen die Region zu Ihrer zweiten Heimat. 18 GPS-Wanderungen sowie 50 weitere Touren im Hoch- und Mittelgebirge, im Karst und an der Küste lassen Sie die Elemente hautnah erleben. Sie finden 25 Burgen und Schlösser ausführlich in unserem Slowenien-Reiseführer beschrieben. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Die bewährten Tipps und Hinweise der erfahrenen Autorin machen Ihre Reise nach Slowenien zu einem gelungenen individuellen Erlebnis. Die Geheimtipps verraten besonders lohnende Ziele, Restaurants oder Unterkünfte. Skippertipps.de schreibt: Die Autorin Lore Marr-Bieger recherchiert akribisch bis ins kleinste Detail. Ob Sie auf dem Landweg oder mit der Yacht anreisen, Sie werden keine Information vermissen. Die Regionen Sloweniens im Überblick: Die höchsten Gipfel und das am besten erschlossene Wandergebiet finden Sie im Nationalpark Triglav. In der Umgebung locken der Wintersportort Kranjska Gora, Bled, malerische Bohinj-Dörfer und der Bohinj-See. Das Traumziel für Aktivurlauber ist das Soa-Tal mit den Hauptorten Bovec und Kobarid. Tolmin und die Tolminka-Schlucht sowie Idrija und Cerkno sind äußerst sehenswert, Genuss findet man in der weinreichen Brda. Beeindruckende Unterwelt findet man in den Höhlen von Postojna. In Lipica befindet sich das Lipizzaner-Gestüt. Unser Reiseführer begleitet Sie kenntnisreich auf Ihren Erkundungstouren und überzeugt mit detaillierten Infos, die Sie sonst nirgends finden. Mittelslowenien punktet mit prunkvollen Barock- und Jugendstilbauten in der Hauptstadt Ljubljana, sowie mittelalterlichem Flair in Kamnik und dem burgengesäumten Krka- oder Kolpa-Tal. Im Osten des Landes findet man die reizvolle Barockstadt Maribor und das mittelalterliche Ptuj. Spuren der Römer entdeckt man in Celje. Die Slowenische Riviera überzeugt mit venezianisch geprägten Küstenstädten wie Piran, Izola und Koper. Im Hinterland ein Mix aus Kultur, Natur und Genuss mit Fresken, Kletterfelsen und süffigem Wein. Stets hat unser Reiseführer Slowenien hilfreiche Hinweise und lohnende Geheimtipps parat, die Sie so in keinem anderen Reiseführer finden. Slowenien aktiv erleben: Neben Kultur- und Naturgenuss in den genannten Regionen und Städten oder in den etwas abseits gelegenen, aber dennoch äußerst sehenswerten Orten wie Velenje, Vitanj, Idrija oder Rajhenburg besticht das Land durch ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten. Wander- und Naturfreunde kommen in den zahlreichen Kurorten und Naturparks voll auf ihre Kosten und staunen über die zahlreichen Burgen, besonders in Ostslowenien. Wassersportler freuen sich an Möglichkeiten zum Kayaking, Rafting und Angeln im Soa-Tal sowie im Krka- und Kolpa-Tal. Badefreunde und Familien finden ihr Glück am Bleder- und Bohinj-See sowie an der Slowenischen Riviera. Vertrauen Sie den Geheimtipps der Autorin, Sie entdecken Strände, Bademöglichkeiten, Unterkünfte und Restaurants, die sonst kaum einer kennt, versprochen! Wer eher festen Boden unter den Füßen möchte, findet zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Skifahren und Mountainbiken in einmaliger Natur. Selbstredend kennt unser Reiseführer die schönsten Flecken! Mit dem Reiseführer Slowenien haben Sie einen akribisch recherchierten Begleiter an der Seite, der mit bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen Ihren wohlverdienten Urlaub zu einem individuellen und gelungenen Erlebnis werden lässt. Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen 18 GPS-Tracks und die mmtravel® App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für eine Entdeckungsreise durch Slowenien bereit. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael Müller Verlags werden klimaneutral produziert.

Produktinformationen

Titel: Slowenien Reiseführer Michael Müller Verlag
Untertitel: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
Autor:
EAN: 9783956547430
ISBN: 978-3-95654-743-0
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Müller, Michael
Herausgeber: Müller Michael
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 588
Gewicht: 564g
Größe: H190mm x B120mm x T22mm
Jahr: 2020
Auflage: 6., überarbeitete A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "MM-Reisen"