Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Handbuch Fabrikprojektierung

  • Set mit div. Artikeln (Set)
  • 1483 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses umfassende Handbuch befasst sich mit der ganzheitlichen Projektierung der Produktion in Fabriken. Behandelt werden sowohl S... Weiterlesen
CHF 134.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses umfassende Handbuch befasst sich mit der ganzheitlichen Projektierung der Produktion in Fabriken. Behandelt werden sowohl Systeme für die Teilefertigung und Erzeugnismontage, für die Ver- und Entsorgung und den Fabrikbetrieb als auch Erhaltungs- und Materialflusssysteme. Die Autoren beschreiben, wie die Systeme der Fabrik durch Funktionsbestimmung, Dimensionierung und Strukturierung entwickelt, optimiert und gestaltet werden. Einzelne Schritte der Projektierung werden exakt und reproduzierbar abgearbeitet und durch Beispiele illustriert.

Autorentext

Prof. em. Dr.-Ing. habil. Kurt W. Helbing

studierte Kraftfahrzeugtechnik und Maschinenbau. Industrietätigkeit als Betriebsingenieur, Projektleiter und technischer Geschäftsführer. 1977 Promotion und 1986 Habilitation. Berufung 1982 zum o. Hochschuldozenten für Betriebsanlagen und 1986 zum o. Professor für Anlagentechnik, TH Wismar. Ab 1992 bis zur Emeritierung 2005 Universitätsprofessor für Fabriksysteme und Materialflusstechnik, Universität Rostock.

Praktische und wissenschaftliche Arbeitsschwerpunkte: Fabrikplanung, alle Phasen der Fabrikprojektierung, Fabrikrationalisierung, flexible automatisierte Systeme der Produktion, Integration und Entwicklung von Systemen der Fabrik, Materialflusstechnik.

Mitwirkende Autoren: Dr.-Ing. Horst Mund, Universität Rostock, Dr.-Ing. Martin Reichel, Universität Rostock




Klappentext

Dieses umfassende und systematisch aufgebaute Handbuch befasst sich mit der ganzheitlichen Projektierung der Produktion in Fabriken. Es behandelt sowohl die Systeme der Produktion für die Teilefertigung und Erzeugnismontage, der Ver- und Entsorgung sowie des Fabrikbetriebes als auch die Erhaltungs- und Materialflusssysteme.

Ausgehend vom Produktionsprogramm beschreiben die Autoren, wie die Systeme der Fabrik unter Beachtung praktischer Aspekte durch Funktionsbestimmung, Dimensionierung und Strukturierung entwickelt, optimiert und realisierungsgerecht gestaltet werden. In den Projektierungsmethoden kommen Prinzipien, Grundsätze, Berechnungsvorschriften und Algorithmen zur Anwendung. Dabei steht die Technologische Projektierung im Vordergrund, deren einzelne Phasen, Stufen und Schritte für alle Systeme der Fabrik exakt und reproduzierbar abgearbeitet und durch Beispiele unterstützt werden.

Neu in der 2. Auflage sind Ergänzungen zur Fabrikorganisation, zum Energiefluss sowie zu den Kühlschmierstoffsystemen.

Die Zielgruppen

Dieses Buch wendet sich an Technologische Projektanten, Fabrikplaner, Architekten, Investitionsbewerter, Technologen, Werkplaner u.ä. Berufsgruppen, die in der Forschung, in der Lehre oder in der Praxis tätig sind. Angesprochen sind auch Studenten der betreffenden Studien- und Vertiefungsrichtungen.

Der Autor

Prof. em. Dr.-Ing. habil. Kurt W. Helbing

studierte Kraftfahrzeugtechnik und Maschinenbau. Industrietätigkeit als Betriebsingenieur, Projektleiter und technischer Geschäftsführer. 1977 Promotion und 1986 Habilitation. Berufung 1982 zum o. Hochschuldozenten für Betriebsanlagen und 1986 zum o. Professor für Anlagentechnik, TH Wismar. Ab 1992 bis zur Emeritierung 2005 Universitätsprofessor für Fabriksysteme und Materialflusstechnik, Universität Rostock.

Praktische und wissenschaftliche Arbeitsschwerpunkte: Fabrikplanung, alle Phasen der Fabrikprojektierung, Fabrikrationalisierung, flexible automatisierte Systeme der Produktion, Integration und Entwicklung von Systemen der Fabrik, Materialflusstechnik.

Mitwirkende Autoren: Dr.-Ing. Horst Mund, Universität Rostock, Dr.-Ing. Martin Reichel, Universität Rostock




Inhalt
Grundlagen und Methodik.- Einführende Bemerkungen.- Produktionsgrundlagen für die Technologische Fabrikprojektierung.- Fabrikbereiche und Fabriksysteme.- Grundlagen der systematischen und methodischen Fabrikprojektierung.- Grundlagen und Methodik der Technologischen Fabriksystemprojektierung.- Grundlagen der Fabrikstättenprojektierung.- Projektierung der Gesamtfabrik.- Ausgewählte Teilgebiete und Systeme.- Abführungsmaterial.- Absaugsystem.- Arbeitsdichte.- Arbeitsgestaltung.- Arbeitsplatzflächendimensionierung.- Arbeitsraum.- Arbeitssystem.- Bedarfsermittlung, Grundlagen.- Betriebsmitteldimensionierung.- Betriebsmittelfluss.- Betriebsstoffe.- Bewegungsbedarfsmengen.- Bewertung.- Brandschutzsystem.- Druckluftversorgungssystem.- Durchsatz.- Fabrikgebäude.- Fabriklagersystem.- Fabrikstandortbebauung.- Fabrikverkehrssystem.- Fertigungsform.- Feststoffentsorgung.- Flexibilität.- Gefahrstoffe.- Genehmigungsverfahren.- Gesamtbetriebliche Fabrikbereiche.- Gleichzeitigkeit.- Instandhaltung.- Integration.- Kapitalbedarf.- Kennzahl.- Kombinatorik.- Kooperation.- Layoutprojektierung.- Lichtversorgung.- Luftversorgung.- Maschinenaufstellung.- Material.- Materialflusstechnik.- Optimierung.- Personalbedarfsermittlung.- Personenfluss.- Produktflusssystemfläche.- Produktflusssystemraum.- Projektierungsgrundsätze.- Projektierungsprogramm.- Projektierungssinnbild.- Relationen.- Rohrleitungssystem.- Schutzgüte.- Speicherbedarfsmengen.- Speicherdimensionierung.- System.- Technologische Vereinheitlichung.- Technologische Zeiten.- Typenvertreter.- Variabilität.- Wärmeenergieversorgung.- Zeitfonds.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Fabrikprojektierung
Untertitel: Mit E-Book
Autor:
EAN: 9783662555507
ISBN: 978-3-662-55550-7
Format: Set mit div. Artikeln (Set)
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 1483
Gewicht: 3133g
Größe: H251mm x B177mm x T83mm
Jahr: 2018
Auflage: 2., aktualisierte und ergänzte Aufl. 2019