Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kulturelle Integration und Personennamen im Mittelalter

  • Fester Einband
  • 314 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der Sammelband vereint Beiträge von Sprachwissenschaftlern und Historikern zu Phänomenen des Sprach- und Kulturkontaktes in europä... Weiterlesen
20%
111.00 CHF 88.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Sammelband vereint Beiträge von Sprachwissenschaftlern und Historikern zu Phänomenen des Sprach- und Kulturkontaktes in europäischen Personennamen des Mittelalters. Im Mittelpunkt stehen kulturhistorische, historische und philologische Fragestellungen, insbesondere in den Bereichen der Migration, der Akkulturation und der Integration in multilingualen Gesellschaften bzw. in Grenzgebieten. Die Untersuchungen widmen sich schwerpunktmäßig den Verhältnissen im fränkischen Merowinger- und Karolingerreich und in Italien. Beiträge zu jüdischen Namentraditionen auf der Iberischen Halbinsel sowie zu skandinavisch-kontinentalen, angelsächsisch-keltischen und baltisch-slawisch-westeuropäischen Namenbeziehungen eröffnen weitere Perspektiven. Der Band gibt neue Impulse für die Interferenz-Onomastik.



Autorentext

W. Haubrichs, Ch. Jochum-Godglück und A. Schorr, Universität des Saarlandes, Saarbrücken.



Zusammenfassung
"Die gesammelten Beiträge, die mit präzisen und aktualisierten Literaturhinweisen bereichert sind, bieten akribische Untersuchungen von einigen bis jetzt vernachlässigten oder wenig betrachteten Quellen, um die Verhältnisse zwischen gentes und Kulturen des Mittelalters zu beleuchten. Sie zeigen einmal mehr, welchen sprachlichen als auch historischsoziologischen Ertrag die Namenforschung bieten kann." Carla Falluomini in: Beiträge zur Namensforschung 2019, 54.4, 465-468

Produktinformationen

Titel: Kulturelle Integration und Personennamen im Mittelalter
Editor:
EAN: 9783110268737
ISBN: 978-3-11-026873-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 314
Gewicht: 676g
Größe: H246mm x B180mm x T25mm
Jahr: 2018

Weitere Produkte aus der Reihe "Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde"