Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Künstliche Grotten des 18. und 19. Jahrhunderts in den preußischen Königsschlössern

  • Fester Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Grottensaal im Potsdamer Neuen Palais und die Neptungrotte im Park Sanssouci gehören zu den bekanntesten Beispielen einer eher... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 01.11.2021
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Grottensaal im Potsdamer Neuen Palais und die Neptungrotte im Park Sanssouci gehören zu den bekanntesten Beispielen einer eher seltenen und ungewöhnlichen künstlerischen Technik des 18. Jahrhunderts, bei der die Wand- und Deckenverzierungen aus Glas, Muscheln, Mineralien und vielen anderen kostbaren Materialien bestehen. Wir können solche grottierten Wandoberflächen im Bestand der preußischen Schlösser und Gärten auch im unteren Turmkabinett und im Muschelsaal des Rheinsberger Schlosses sowie in der Egeria-Grotte des Rheinsberger Parks, in den Scherbenkabinetten des Neuen Palais, an den Terrassenmauern vor der Bildergalerie oder in den Grotten des Neuen und des Nordischen Gartens bewundern. Welch erstaunliche Formen- und Materialvielfalt in dieser Dekorationsform möglich ist, wurde auf einer internen Fachtagung der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten deutlich. Die dort vorgestellten, zu verschiedenen Zeiten entstandenen Beispiele reichen zeitlich von den erst jüngst im Sockelgeschoss des Neuruppiner Apollotempels entdeckten Dekorationsresten aus der Frühzeit des friderizianischen Rokokos bis hin zu den aufwendigen wilhelminischen Gestaltungen im Grottensaal des Neuen Palais. Im vorliegenden Band werden nicht nur die neuesten Erkenntnisse der kunsthistorischen und restauratorischen Forschung zum Bestand und zur Werktechnologie, sondern auch die bisherigen Erfahrungen bei der Konservierung und Restaurierung dieser empfindlichen Wandgestaltungen einem größeren Kreis von Fachleuten und interessierten Besuchern vorgestellt.

Produktinformationen

Titel: Künstliche Grotten des 18. und 19. Jahrhunderts in den preußischen Königsschlössern
Untertitel: Stil | Technologie | Erhaltung
Editor:
EAN: 9783867322836
ISBN: 978-3-86732-283-6
Format: Fester Einband
Hersteller: Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte
Herausgeber: Lukas Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: g
Größe: H300mm x B240mm
Veröffentlichung: 01.11.2021
Jahr: 2021
Land: DE