Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abweichendes Verhalten als Gegenstand Alltags- und Interaktionstheoretischer Erziehungswissenschaft

  • Fester Einband
  • 303 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird der Versuch einer Verknüpfung zweier Schwerpunkte erziehungswissenschaftlicher Forschung un... Weiterlesen
20%
93.00 CHF 74.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird der Versuch einer Verknüpfung zweier Schwerpunkte erziehungswissenschaftlicher Forschung unternommen: Einmal einem wissenschaftstheoretischen und methodologischen einerseits mit dem der Thematisierung abweichenden Verhaltens andererseits. Die Ausführungen konzentrieren sich dabei neben dem Nachvollzug zahlreicher Theoriestränge im Umfeld beider Schwerpunkte sowie der Diskussion qualitativer Forschungsmethoden (insbesondere des "narrativen Interviews") auf eine Ortsbestimmung von Erziehungswissenschaft als Interpretations- und Aufklärungswissenschaft mit interdisziplinärem und dialogischem Charakter.

Klappentext

Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird der Versuch einer Verknüpfung zweier Schwerpunkte erziehungswissenschaftlicher Forschung unternommen: Einmal einem wissenschaftstheoretischen und methodologischen einerseits mit dem der Thematisierung abweichenden Verhaltens andererseits. Die Ausführungen konzentrieren sich dabei neben dem Nachvollzug zahlreicher Theoriestränge im Umfeld beider Schwerpunkte sowie der Diskussion qualitativer Forschungsmethoden (insbesondere des «narrativen Interviews») auf eine Ortsbestimmung von Erziehungswissenschaft als Interpretations- und Aufklärungswissenschaft mit interdisziplinärem und dialogischem Charakter.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Alltags-/Interaktionsorientierung und Interpretatives Paradigma - Zur Methodologie qualitativer Sozialforschung - Abweichung und Interaktion in pädagogischen Feldern.

Produktinformationen

Titel: Abweichendes Verhalten als Gegenstand Alltags- und Interaktionstheoretischer Erziehungswissenschaft
Autor:
EAN: 9783820485103
ISBN: 978-3-8204-8510-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 303
Gewicht: 481g
Größe: H216mm x B154mm x T26mm
Jahr: 1985
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"