Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die These von Church

  • Kartonierter Einband
  • 318 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der amerikanische Logiker und Philosoph Alonzo Church hat 1936 die These aufgestellt, daß alles effektiv Berechenbare "rekurs... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der amerikanische Logiker und Philosoph Alonzo Church hat 1936 die These aufgestellt, daß alles effektiv Berechenbare "rekursiv" sei. Jede intuitiv lösbare Gleichung könne mit Hilfe formaler Systeme und somit mechanisch berechnet werden. Damit wurde innerhalb der Logik bereits in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die umstrittene These zur "künstlichen Intelligenz" vorweggenommen, welche besagt, daß formale Verfahren jedes intelligente Verhalten simulieren können. Dieses Buch widmet sich der vernachlässigten Vorgeschichte der heutigen Kognitionstheorie. Es erläutert die rekursionstheoretischen Grundbegriffe, verfolgt die historische Entwicklung rekursiver Systeme und diskutiert philosophische Interpretationen der sogenannten "These von Church".

Autorentext
Der Autor: Klaus-Dieter Schulz, geboren 1957, Studium der Philosophie, Kunst und Germanistik in Aachen, Düsseldorf und Heidelberg; Promotion 1994.

Zusammenfassung
quot;This book gives an unusually rich example for an interdisciplinary study. It shows in a very impressive manner the interdependencies between logical concepts and other fields of human culture." (V. Peckhaus, Zentralblatt für Mathematik und ihre Grenzgebiete)

Inhalt
Aus dem Inhalt: Geschichte der Logik und Rekursionstheorie - Die Thesen zur effektiven Berechenbarkeit von Post, Gödel, Turing, Church und anderen - Ontologische, erkenntnistheoretische und sprachphilosophische Interpretationen rekursionstheoretischer Theoreme.

Produktinformationen

Titel: Die These von Church
Untertitel: Zur erkenntnistheoretischen und sprachphilosophischen Bedeutung der Rekursionstheorie
Autor:
EAN: 9783631309391
ISBN: 978-3-631-30939-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 318
Gewicht: 410g
Größe: H211mm x B146mm x T20mm
Jahr: 1997
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"