Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kinder - Körper - Identitäten

  • Paperback
  • 348 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In heutigen Gesellschaften vervielfältigen sich kindliche Identitäten und Körperpraktiken. Das vorliegende Buch versammelt Studien... Weiterlesen
20%
42.90 CHF 34.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In heutigen Gesellschaften vervielfältigen sich kindliche Identitäten und Körperpraktiken. Das vorliegende Buch versammelt Studien aus dem Kontext neuerer Kindheits- und Jugendforschungsprojekte, die sich insbesondere Identitätsentwicklungen und -darstellungen in kultureller Praxis und im sozialen Wandel widmen. In heutigen Gesellschaften vervielfältigen sich kindliche Identitäten und Körperpraktiken. Das vorliegende Buch versammelt Studien aus dem Kontext neuerer Kindheits- und Jugendforschungsprojekte, die sich insbesondere Identitätsentwicklungen und -darstellungen in kultureller Praxis und im sozialen Wandel widmen. Eine Reihe von Beiträgen bezieht sich auf die interaktiven, kommunikativen und kollektiven Aushandlungen situierter kindlicher Identitäten durch Kinder selbst. Für viele Kontexte wird deutlich, dass die kulturellen Praktiken der Identitätsinszenierung von Kindern und Jugendlichen immer auch spezifisch körperbezogene Praktiken sind, ob man nun an Konflikte unter Kindergartenkindern, an Popgruppen-Fans, kids online oder die Snowboarder-Kultur denkt. Das Thema des Buches verweist auf die Notwendigkeit einer Weiterentwicklung der theoretischen Diskussion in der Kindheitssoziologie. Die Differenz von kindlichen und erwachsenen Körpern und die nicht zuletzt auch auf die Körperlichkeit bezogene "Entwicklungstatsache" sind entscheidende Voraussetzungen für eine gesellschaftliche Naturalisierung der Differenz zwischen Kindern und Erwachsenen. Dieser Umstand stellt für die Kindheitssoziologie, etwa in Auseinandersetzung mit einer historisch-pädagogischen Anthropologie, eine spezifische Herausforderung dar.

Produktinformationen

Titel: Kinder - Körper - Identitäten
Untertitel: Theoretische und empirische Annäherungen an kulturelle Praxis und sozialen Wande
Editor:
EAN: 9783779902256
ISBN: 978-3-7799-0225-6
Format: Paperback
Herausgeber: Beltz Fachbuch, Weinheim
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 348
Veröffentlichung: 01.02.2003
Jahr: 2003
Auflage: 1. Aufl. 18.02.2003
Land: DE