Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Geldnachfrage in Europa

  • Kartonierter Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit dem Übergang zu einer gemeinsamen Währung in Europa stellt sich die Frage, ob die Europäische Zentralbank eine Politik der Gel... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit dem Übergang zu einer gemeinsamen Währung in Europa stellt sich die Frage, ob die Europäische Zentralbank eine Politik der Geldmengensteuerung betreiben kann. Dies erfordert die Existenz einer stabilen Geldnachfragefunktion nach dem Übergang zu einer Europäischen Währungsunion. In diesem Buch werden aggregierte Geldnachfragefunktionen für verschiedene potentielle Teilnehmergruppen der Währungsunion unter Verwendung moderner Zeitreihenverfahren geschätzt und mit Geldnachfragefunktionen auf nationaler Ebene verglichen. Dabei bildet die Untersuchung der Auswirkungen von Aggregation einen Schwerpunkt. Mit einem europäischen Divisia-Index wird außerdem ein mikroökonomisch fundierter Ansatz für die Aggregation verschiedener monetärer Aktiva in unterschiedlichen Währungen entwickelt.

Inhalt
Einleitung und Überblick.- Schätzung der Geldnachfragegleichungen: Literaturüberblick; Ergebnisse für die nationalen Geldnachfrageschätzungen; Bildung der aggregierten Variablen; Ergebnisse für die europäischen Schätzungen; Tests auf Aggregationsfehler; Zusammenfassung der Ergebnisse.- Der P-Stern-Ansatz in Europa: Das Konzept des P-Stern-Ansatzes; Das P-Stern-Modell für das Europäische Währungssystem; Empirische Ergebnisse; Zusammenfassung der Ergebnisse.- Ein europäisches Divisia-Aggregat: Die Definition von Geldmengenaggregaten; Aggregationen mit einem europäishen Divisia-Index; Empirische Ergebnisse; Zusammenfassung der Ergebnisse.- Fazit.

Produktinformationen

Titel: Die Geldnachfrage in Europa
Untertitel: Aggregationsprobleme und Empirie
Autor:
EAN: 9783790810592
ISBN: 978-3-7908-1059-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Physica-Verlag HD
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 277g
Größe: H235mm x B155mm x T9mm
Jahr: 1998

Weitere Produkte aus der Reihe "Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge"