Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Seelsorge und Kognitive Verhaltenstherapie

  • Fester Einband
  • 321 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine Rezeption psychologischer Theorien und psychotherapeutischer Methoden in der Seelsorge findet seit langem statt. Verfahren ko... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Eine Rezeption psychologischer Theorien und psychotherapeutischer Methoden in der Seelsorge findet seit langem statt. Verfahren kognitiver Verhaltenstherapie werden dabei im deutschsprachigen Bereich nur am Rande berücksichtigt. In der universitären psychologischen Forschung dominieren allerdings gerade diese Verfahren seit Jahrzehnten und erweisen eine große Wirksamkeit bei unterschiedlichsten psychischen Störungen. Deshalb tritt die Studie aus Perspektive der Seelsorge in einen konstruktiv-kritischen Dialog mit Theorien und Methoden kognitiver Verhaltenstherapie. Dieser konzentriert sich auf theologisch-anthropologische Aspekte von Freiheit, auf das Thema "Wirksamkeit" sowie auf eher methodische Fragen der Gesprächsführung. Ziel ist eine "psychologisch informierte Seelsorge" [Pastoral Care and Cognitive Behavioral Therapy. A Plea for a Psychological Informed Pastoral Care] There has been a reception of psychological theories and psychotherapeutic methods by pastoral care already for a long time. But methods of cognitive behavioral therapy have been considered within the German-speaking area only marginally. In the field of academic psychological research instead these methods are dominant since decades and prove to be very efficient in the treatment of many different psychological disorders. Therefore, this study engages from the perspective of pastoral care in a constructively critical dialogue with theories and methods of cognitive behavioral therapy. It focuses on the theological-anthropological aspects of freedom, on the topic "efficiency", and on more methodical questions regarding conversation techniques. The objective is a "psychological informed pastoral care".

Autorentext
Dubiski, Katja Katja Dubiski, Dr. theol., Jahrgang 1980, studierte Evangelische Theologie und Psychologie in Kiel, Montpellier und Tübingen. Sie ist Pfarrerin und arbeitet seit 2012 als Wissenschaftliche Angestellte an der Ruhr-Universität Bochum. Dort wurde sie 2017 bei Prof. Isolde Karle mit der vorliegenden Arbeit promoviert.

Produktinformationen

Titel: Seelsorge und Kognitive Verhaltenstherapie
Untertitel: Plädoyer für eine psychologisch informierte Seelsorge
Autor:
EAN: 9783374052158
ISBN: 978-3-374-05215-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Evangelische Verlagsansta
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 321
Gewicht: 598g
Größe: H236mm x B164mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.09.2017
Jahr: 2017
Land: DE