Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Preisindex und Baukosten im Wohnungsbau

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Entwicklung der Preise flir Bauleistungen wird yom Statistischen Bundes amt, Wiesbaden, durch periodische, vierteljahrliche Er... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die Entwicklung der Preise flir Bauleistungen wird yom Statistischen Bundes amt, Wiesbaden, durch periodische, vierteljahrliche Erhebungen festgestellt. Diese Erhebungen beziehen sich auf bestimmte Regelleistungen aus allen Bausparten und aus allen am Bau beteiligten Handwerkszweigen. Die Ergebnisse dieser Er hebungen bnden ihren unmittelbaren Niederschlag in den "MeBziffern fUr Bau leistungspreise". Die flir diese Einzelleistungen gewonnenen Daten werden yom Statistischen Bundesamt an einer Reihe realer, vor einigen Jahren ausgeflihrter Bauwerke verschiedener Arten und Gri::iBen zur Ermittlung von "Preisindizes fur Bauwerke" ausgenutzt. Die einzelnen Bauleistungen werden dabei nach festen Wagungsschemata, die sich aus der realen Gliederung der seinerzeitigen Baukosten dieser Bauwerke ergeben haben, angerechnet. Bei der Anwendung der Preisindizes und bei einem Urteil uber sie wird man einer seits berucksichtigen mussen, daB auf Grund der dem Statistischen Bundesamt gestellten Aufgaben und mit Rucksicht auf die Durchfuhrbarkeit der Erhebungen und ihrer Auswertung die Zahl der erfaBten Einzelleistungen begrenzt und daB die Art der Einzelleistungen und die Wagungsschemata uber einen langeren Zeit raum hinweg unveriindert beibehalten werden mussen, wenn die Kontinuitat der Ermittlungen und ihre Aussagekraft nicht ge Pds. ahrdet werden sollen. Andererseits muB man aber feststellen, daB z. B. im Wohnungsbau - in den anderen Bausparten ist es ahnlich - die Art, GroBe, Ausfuhrung und Ausstattung der Wohnungen und Hauser mit der Aufgabe wechseln.

Klappentext

Die Entwicklung der Preise flir Bauleistungen wird yom Statistischen Bundes­ amt, Wiesbaden, durch periodische, vierteljahrliche Erhebungen festgestellt. Diese Erhebungen beziehen sich auf bestimmte Regelleistungen aus allen Bausparten und aus allen am Bau beteiligten Handwerkszweigen. Die Ergebnisse dieser Er­ hebungen bnden ihren unmittelbaren Niederschlag in den »MeBziffern fUr Bau­ leistungspreise«. Die flir diese Einzelleistungen gewonnenen Daten werden yom Statistischen Bundesamt an einer Reihe realer, vor einigen Jahren ausgeflihrter Bauwerke verschiedener Arten und Gri::iBen zur Ermittlung von »Preisindizes fur Bauwerke« ausgenutzt. Die einzelnen Bauleistungen werden dabei nach festen Wagungsschemata, die sich aus der realen Gliederung der seinerzeitigen Baukosten dieser Bauwerke ergeben haben, angerechnet. Bei der Anwendung der Preisindizes und bei einem Urteil uber sie wird man einer­ seits berucksichtigen mussen, daB auf Grund der dem Statistischen Bundesamt gestellten Aufgaben und mit Rucksicht auf die Durchfuhrbarkeit der Erhebungen und ihrer Auswertung die Zahl der erfaBten Einzelleistungen begrenzt und daB die Art der Einzelleistungen und die Wagungsschemata uber einen langeren Zeit­ raum hinweg unveriindert beibehalten werden mussen, wenn die Kontinuitat der Ermittlungen und ihre Aussagekraft nicht ge£ahrdet werden sollen. Andererseits muB man aber feststellen, daB z. B. im Wohnungsbau - in den anderen Bausparten ist es ahnlich - die Art, GroBe, Ausfuhrung und Ausstattung der Wohnungen und Hauser mit der Aufgabe wechseln.



Inhalt

1. Einführung und Aufgabe.- 2. Preisindex und Baukosten für Wohnungsbauten.- 3. Preis- und Kostenentwicklung bei verschiedenen Bauvorhaben.- 4. Auswirkung technischer und betrieblicher Maßnahmen auf Aufwand und Baukosten im Wohnungsbau.- 5. Zusammenfassung.- Anlagen.

Produktinformationen

Titel: Preisindex und Baukosten im Wohnungsbau
Untertitel: Einflüsse auf Aufwand und Baukosten und ihre Auswirkung auf die Anwendungsmöglichkeiten der Baupreisindizes für Preis- und Kostenvergleiche
Autor:
EAN: 9783663066484
ISBN: 978-3-663-06648-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Management
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 182g
Größe: H244mm x B170mm x T5mm
Jahr: 1964
Auflage: 1964

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen"