Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Finanzverfassung und Staatsgewalt in der Demokratie

  • Kartonierter Einband
  • 166 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Einengung haushaltsmäßiger Spielräume durch die Finanzverfassung ist eine Möglichkeit zur Begrenzung staatlichen Verhaltens. M... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Einengung haushaltsmäßiger Spielräume durch die Finanzverfassung ist eine Möglichkeit zur Begrenzung staatlichen Verhaltens. Mit den Methoden der konstitutionellen Wirtschaftstheorie, der Informationsökonomik und des Principal-Agent- Ansatzes wird ein allgemeiner theoretischer Rahmen entwickelt, der es ermöglicht, Verfassungsregeln ökonomisch zu analysieren und dabei Anreizstrukturen und Anreizmechanismen staatlicher Bereitstellung zu berücksichtigen. Die Leistungsfähigkeit einer Finanzverfassung im allgemeinen sowie einzelner fiskalischer Restriktionen werden damit untersucht. Frühere Beurteilungen verfassungsmäßiger Einnahmen- und Ausgabenbegrenzungen werden eingeordnet und verglichen.

Autorentext

Die Dissertation wurde von Prof. Cay Folkers an der Ruhr-Universität Bochum betreut.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Grundfragen einer ökonomischen Theorie der Finanzverfassung - Das Verhalten der staatlichen Angebotsseite - Konstitutionelle Entscheidungen und Vertragsgestaltung - Rechts- und Leistungsstaat in der konstitutionellen Wirtschaftstheorie - Zur verfassungsmäßigen Regulierung des Staatshaushalts - Die optimale Finanzverfassung.

Produktinformationen

Titel: Finanzverfassung und Staatsgewalt in der Demokratie
Untertitel: Ein Beitrag zur konstitutionellen Finanztheorie
Autor:
EAN: 9783631486269
ISBN: 978-3-631-48626-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 166
Gewicht: 244g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1995
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Finanzwissenschaftliche Schriften"