Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Die Validität von Schulabschlußnoten für die Prognose von Ausbildungs- und Studienerfolg

  • Kartonierter Einband
  • 169 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Schulabschlußnoten können als Maß allgemeiner kognitiver Leistungsfähigkeit betrachtet werden. Daher wird ihnen häufig Voraussagek... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Schulabschlußnoten können als Maß allgemeiner kognitiver Leistungsfähigkeit betrachtet werden. Daher wird ihnen häufig Voraussagekraft für zeitlich spätere Messungen kognitiver Leistungen wie Ausbildungs- und Studienerfolg zugeschrieben. Die Ergebnisse empirischer Studien zur Bestimmung der entsprechenden Vorhersagevaliditäten streuen über einen weiten Bereich. Außerdem gab in den letzten Jahren ein angenommenes Absinken der Relevanz der Haupt- und Realschulabschlußnoten für den Ausbildungserfolg zu weiteren Diskussionen dieses Prognosezusammenhangs Anlaß. In diesem kontrovers diskutierten Prognosezusammenhang wird durch Einsatz des metaanalytischen Verfahrens der Validitätsgeneralisierung versucht, mehr Klarheit zu gewinnen.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Die prognostischen Validitäten der Abiturnote zur Studienerfolgsprognose und der Haupt- und Realschulabschlußnoten zur Ausbildungserfolgsprognose werden bestimmt, ihre Generalisierbarkeit geprüft. Auswirkungen der Situationsspezifität und anderer Moderatoren (z.B. Zeitverlauf) werden geprüft.

Produktinformationen

Titel: Die Validität von Schulabschlußnoten für die Prognose von Ausbildungs- und Studienerfolg
Untertitel: Eine Metaanalyse nach dem Prinzip der Validitätsgeneralisierung
Autor:
EAN: 9783631418284
ISBN: 978-3-631-41828-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 169
Gewicht: 237g
Größe: H208mm x B148mm x T12mm
Jahr: 1989
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"