Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Justizbehörde

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Justizministerium, Organisation (Staatsanwaltschaft), Bundesministerium der Justiz, Gener... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Justizministerium, Organisation (Staatsanwaltschaft), Bundesministerium der Justiz, Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof, USKOK, Oberreichsanwalt, Militärjustiz, Justizministerium der Vereinigten Staaten, Office of Special Investigations, Staatsanwaltschaft Konstanz, Sächsisches Staatsministerium der Justiz und für Europa, Justizwache, Bundesministerium für Justiz, Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, Reichsministerium der Justiz, Reichsjustizamt, Schweizerische Bundesanwaltschaft, Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement, Procuraduría General de la República, Justizministerium Baden-Württemberg, Justice Prisoner and Alien Transportation System, Bundeswehrdisziplinaranwalt, Department of Special Investigation, Behörde für Justiz und Gleichstellung, Justizministerium der Republik Kasachstan, Bundesamt für Justiz, Obersachwalt, Federal Bureau of Prisons, Gerichtshilfe, Staatsanwaltschaft München I, Thüringer Justizministerium, Bundeskriminalpolizei, Staatsanwaltschaft München II, Bayerisches Staatsministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Staatsanwaltschaft Ravensburg, Litauisches Justizministerium, Generalstaatsanwalt der Litauischen Republik, Generalstaatsanwaltschaft, Generalstaatsanwaltschaft der Litauischen Republik, Crown Prosecution Service, Föderaler Öffentlicher Dienst Justiz. Auszug: Eine Staatsanwaltschaft (StA) ist die Behörde, die für die Strafverfolgung und -vollstreckung zuständig ist und als solche ein Teil der Rechtspflege ist. Sie wird auch mit dem Begriff Anklagebehörde bezeichnet. Der Staatsanwaltschaft obliegt die Leitung des Ermittlungsverfahrens ("Herrin des Ermittlungsverfahrens"), die Erhebung der Anklage beim Strafgericht, die Vertretung der Anklage und nach einem Urteil im Erwachsenenstrafrecht die Strafvollstreckung. (Ausnahme bilden hier Verurteilungen nach Jugendstrafrecht, für welche das Amtsgericht Vollstreckungsbehörde ist.) Sobald die Staatsanwaltschaft durch Anzeige oder auf anderem Wege von dem Verdacht einer Straftat Kenntnis erhält, hat sie zum Zwecke der Entschließung darüber, ob öffentliche Klage zu erheben sei, die Aufgabe, den Sachverhalt zu erforschen ( StPO, Ermittlungsverfahren oder Vorverfahren). Dabei soll sie auch Gesichtspunkte ermitteln, die in die Ermessensausübung des Gerichts für die Bestimmung der Rechtsfolge der Tat einzustellen sind. Die Staatsanwaltschaft ist gehalten, nicht nur belastende sondern auch entlastende Umstände zu erforschen und diese später gleichermaßen zu berücksichtigen. Dies hat zu der gern zitierten Bezeichnung als "objektivste Behörde der Welt" geführt (nach Franz von Liszt, vgl. aber das Originalzitat). Zur Wahrnehmung dieser Aufgabe hat die Staatsanwaltschaft die Befugnis, von allen Behörden Auskunft zu verlangen und Ermittlungen jeder Art selbst vorzunehmen oder von Behörden und Beamten des Polizeidienstes vornehmen zu lassen. Einige Standardbefugnisse der Staatsanwaltschaft sind in der Strafprozessordnung besonders geregelt. Für viele Maßnahmen wird jedoch ein (ermittlungs-)richterlicher Beschluss benötigt. Dies gilt insbesondere für Ermittlungsmaßnahmen, die Grundrechte beschränken, wie etwa die Wohnungsdurchsuchung, den Erlass eines Haftbefehls oder die Überwachung der Telekommunikation. Im Rahmen des Ermittlungsverfahrens wird gegenüber der Polizei auf Anfrage bzw. Anordnun

Produktinformationen

Titel: Justizbehörde
Untertitel: Justizministerium, Organisation (Staatsanwaltschaft), Bundesministerium der Justiz, Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof, USKOK, Oberreichsanwalt, Militärjustiz, Justizministerium der Vereinigten Staaten
Editor:
EAN: 9781159078805
ISBN: 978-1-159-07880-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 45g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011