Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erlösung

  • Taschenbuch
  • 592 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Nach 'Erbarmen' und 'Schändung' jetzt der dritte Fall für Carl Mørck und das Sonderdezernat Q."Erlösung" ist d... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Nach 'Erbarmen' und 'Schändung' jetzt der dritte Fall für Carl Mørck und das Sonderdezernat Q.

"Erlösung" ist der dritte Fall, den der dänische Krimi-Autor Jussi Adler-Olsen für seinen Protagonisten Carl Mørck ersonnen hat. Eine Flaschenpost, geschrieben mit menschlichem Blut, wird gefunden und landet auf dem Schreibtisch von Carl Mørck vom Sonderdezernat für ungelöste Fälle. Geschrieben wurde sie schon Jahre zuvor. Von einem entführten Jungen, der mit seinem kleinen Bruder in einem Bootshaus festgehalten wurde. Eine Vermisstenanzeige gibt es für die Brüder jedoch nicht. Was ist mit ihnen geschehen? Sind sie noch am Leben? Und warum vermisst sie niemand? Carl Mørck und seine Kollegen Assad und Rose beginnen zu ermitteln. Und der Täter scheint immer noch aktiv zu sein. Jussi Adler-Olsen beschreibt in "Erlösung" aber nicht nur die Ermittlungen in einem mysteriösen Fall, sondern auch das Privatleben der Hauptfiguren. Der sonst eher grimmige Carl hat seinen gelähmten Kollegen Hardy bei sich aufgenommen. Rose meldet sich krank und lässt sich von ihrer ebenso skurrilen Schwester vertreten und Assad ist an seiner angeblichen Wohnanschrift nicht auffindbar. Das Leben des Ermittlerteams ist kaum weniger rätselhaft als der Fall. Jussi Adler-Olsen entwickelt in "Erlösung" die schon in seinen vorherigen Büchern auftretenden Charaktere weiter und lässt Fragen offen, die in den folgenden Bänden zu klären sein werden.

raquo;Er gilt als Meister der skandinavischen Thriller.«
Martin Scholz, Welt am Sonntag 14.01.2018

Autorentext

Jussi Adler-Olsen veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern Erbarmen, Schändung, Erlösung, Verachtung, Erwartung und Verheißung sowie mit seinen Romanen Das Alphabethaus, Das Washington Dekret und TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 40 Ländern und werden mehrfach verfilmt.



Klappentext

Kinder verschwinden spurlos. Niemand meldet sie vermisst ...


Der Hilfeschrei im Inneren einer verwitterten Flaschenpost blieb jahrelang unentdeckt. Dann landet die Botschaft im Sonderdezernat Q für unaufgeklärte Fälle. Ihre mühsame Entzifferung führt Carl Mørck und seinen Assistenten Assad auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens: Der Hilfeschrei, mit menschlichem Blut geschrieben, ist offenbar das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die Jahre zuvor entführt worden waren. Doch wer sind diese Jungen? Warum haben ihre Eltern nie eine Vermisstenanzeige aufgegeben? Sind sie womöglich noch am Leben? Bald steht fest: der Täter läuft noch immer frei herum ...



Zusammenfassung

Kinder verschwinden spurlos. Niemand meldet sie vermisst ...


Der Hilfeschrei im Inneren einer verwitterten Flaschenpost blieb jahrelang unentdeckt. Dann landet die Botschaft im Sonderdezernat Q für unaufgeklärte Fälle. Ihre mühsame Entzifferung führt Carl Mørck und seinen Assistenten Assad auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens: Der Hilfeschrei, mit menschlichem Blut geschrieben, ist offenbar das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die Jahre zuvor entführt worden waren. Doch wer sind diese Jungen? Warum haben ihre Eltern nie eine Vermisstenanzeige aufgegeben? Sind sie womöglich noch am Leben? Bald steht fest: der Täter läuft noch immer frei herum

Produktinformationen

Titel: Erlösung
Untertitel: Der dritte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q Thriller
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783423248525
ISBN: 978-3-423-24852-5
Format: Taschenbuch
Herausgeber: DTV
Genre: Belletristik
Anzahl Seiten: 592
Gewicht: 711g
Größe: H211mm x B136mm x T45mm
Veröffentlichung: 16.06.2011
Jahr: 2011
Land: DE