Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Leben im Kunstwerk

  • Kartonierter Einband
  • 337 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Gestalt der Mignon in Goethes Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre" hat von Anfang an viele Leser fasziniert. Sie wird ... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Gestalt der Mignon in Goethes Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre" hat von Anfang an viele Leser fasziniert. Sie wird in der Wilhelm-Meister-Forschung in der Regel dem Protagonisten Wilhelm und damit der Bildungs- oder Entwicklungsidee untergeordnet. Die Autorin versucht, die Wirkung der Mignongestalt zu begründen und in eine Deutung einzubeziehen, indem sie Mignon mit Kategorien der Mythosforschung interpretiert und eine Rezeptionsgeschichte schreibt. Neben vielen deutschsprachigen Texten (von Bettina von Arnim, Stifter, Keller, Fontane, Thomas Mann und anderen) werden auch Werke der Weltliteratur (von Flaubert, Zola, Dostojewski) berücksichtigt.

Klappentext

Die Gestalt der Mignon in Goethes Roman «Wilhelm Meisters Lehrjahre» hat von Anfang an viele Leser fasziniert. Sie wird in der Wilhelm-Meister-Forschung in der Regel dem Protagonisten Wilhelm und damit der Bildungs- oder Entwicklungsidee untergeordnet. Die Autorin versucht, die Wirkung der Mignongestalt zu begründen und in eine Deutung einzubeziehen, indem sie Mignon mit Kategorien der Mythosforschung interpretiert und eine Rezeptionsgeschichte schreibt. Neben vielen deutschsprachigen Texten (von Bettina von Arnim, Stifter, Keller, Fontane, Thomas Mann und anderen) werden auch Werke der Weltliteratur (von Flaubert, Zola, Dostojewski) berücksichtigt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Mythosforschung, Mythosdefinition - Mignon: mythisches Bewußtsein, Kind, Puppe, Arché, Opfer - Mignon-Substanz in den «Lehrjahren» und den «Wanderjahren» - Rezeption der Mignongestalt: die numinose Wirkung, die literarische Rezeption - Aspekte und Tendenzen Mignons in vergleichbaren Figuren.

Produktinformationen

Titel: Das Leben im Kunstwerk
Untertitel: Studien zu Goethes Mignon und ihrer Rezeption
Autor:
EAN: 9783631433607
ISBN: 978-3-631-43360-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 337
Gewicht: 409g
Größe: H205mm x B144mm x T25mm
Jahr: 1991
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"