Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Daisy Bates in der Wüste

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das faszinierende Leben der »Kabbarli« Auf dem vergilbten Foto in der Wüste sieht Daisy Bates Furcht einflößend aus, stolz, trauri... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das faszinierende Leben der »Kabbarli« Auf dem vergilbten Foto in der Wüste sieht Daisy Bates Furcht einflößend aus, stolz, traurig, schön und so gefährlich, wie eine Frau ihres Schlags nur sein konnte. Dreißig Jahre verbringt sie bei den Aborigines, taucht in ihre Traditionen ein. »Kabbarli« nennen sie sie, die Großmutter. Julia Blackburn spürt diesem beeindruckenden Leben nach.

In langem schwarzem Rock, Bluse, Krawatte und Hut sitzt Daisy Bates auf einem Stuhl in der Wüste. Sie sieht finster aus, Furcht einflößend, stolz, traurig, ernst, sehr schön und in jeder Hinsicht so gefährlich, wie eine Frau ihres Schlags nur sein konnte. Dreißig Jahre verbringt sie bei den Aborigines in der Wüste, schließt Freundschaft mit ihnen, taucht in ihre Traditionen ein. »Kabbarli« nennen sie sie, die Großmutter.

Julia Blackburn sucht in Tagebüchern, Briefen und vergilbten Fotografien nach dem wahren Leben der Daisy Bates. Die Spuren erzählen von der roten Monotonie der Sandhügel, von einem blendend hellen Himmel und einer wütenden Sonne, die dunkle Flecken auf der Haut hinterlässt. Und von einer bemerkenswerten Frau, die alles zurücklässt, um einen neuen Weg zu begehen.



Autorentext
Blackburn, Julia Julia Blackburn wurde 1948 als einziges Kind des Dichters Thomas Blackburn und der Malerin Rosalie de Meric in London geboren. Neben ihren Memoiren, die unter anderem auf der Shortlist des Ondaatje-Preises standen, hat sie Romane geschrieben, für die sie bereits zweimal den Orange-Prize und 2017 den New-Angle-Prize erhielt. Sie hat zwei Kinder und lebt in Suffolk und Italien.

Zusammenfassung
»Wie ein Chamäleon wechselt Blackburn von Erzählerin zu Protagonistin, von der Gegenwart in die Vergangenheit. Ihr Text ist so lebendig und mysteriös wie die australische Wüste, in der Daisy Bates die zweite Hälfte ihres Lebens verbrachte. So plastisch und kraftvoll erzählt Blackburn Bates' Geschichte, dass es dem Lesenden bald vollkommen egal ist, was Wahrheit und was Fiktion ist. Das Porträt einer außergewöhnlichen Frau, die sich sämtlichen Konventionen widersetzte.« Per Ola Smithsonian Magazine

Produktinformationen

Titel: Daisy Bates in der Wüste
Untertitel: Unionsverlag Taschenbücher
Autor:
EAN: 9783293209022
ISBN: 978-3-293-20902-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unionsverlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 288g
Größe: H190mm x B125mm x T22mm
Veröffentlichung: 30.03.2021
Jahr: 2021
Auflage: Taschenbuchausgabe
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Unionsverlag Taschenbücher"