Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dropout im Universitätsstudium

  • Kartonierter Einband
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Für die Diskussion um die Genese, Prophylaxe und Therapie des Dropout im Universitätsstudium sind Kenntnisse über seine möglichen ... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Für die Diskussion um die Genese, Prophylaxe und Therapie des Dropout im Universitätsstudium sind Kenntnisse über seine möglichen Ursachen, über die Verlaufsformen des Entwicklungsprozesses und über die psychologischen Folgen vonnöten. Mittels einer systematischen Aufarbeitung des Sachstandes der empirischen Dropout-Forschung im deutschsprachigen Europa und im angelsächsischen Sprachraum werden die vorfindbaren vielfältigen Zugangsweisen bei der Analyse des Studienabbruchs einer vergleichenden Betrachtung und einer Bewertung unterzogen. Sie sind die Grundlage für die Entwicklung eines kausalanalytischen Modells des universitären Dropout, das empirisch überprüft wird.

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Retrospektive und Sachstand der Dropout-Forschung - Klassifizierung empirischer Dropout-Studien - Theoriegestützte Dropout-Modelle - Modell des universitären Dropout.

Produktinformationen

Titel: Dropout im Universitätsstudium
Untertitel: Untersuchung der Zugangsweisen bei der Analyse des Studienabbruchs und Entwicklung wie Überprüfung eines kausalanalytischen Modells
Autor:
EAN: 9783820494181
ISBN: 978-3-8204-9418-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 252
Gewicht: 359g
Größe: H211mm x B151mm x T17mm
Jahr: 1986
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"