Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Cannabis

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Cannabis ist die am häufigsten illegal konsumierte Droge in Deutschland: Rund zwei Millionen - meist junge - Bundesbürger rauchen ... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Cannabis ist die am häufigsten illegal konsumierte Droge in Deutschland: Rund zwei Millionen - meist junge - Bundesbürger rauchen regelmäßig Joints, mehr als ein Viertel der regelmäßigen Kiffer ist abhängig. Doch Cannabis kann auch Schmerzen lindern, deshalb hat die Bundesregierung die Legalisierung von Cannabis als Arzneimittel auf Rezept beschlossen. An Hanf mangelt es nicht, denn den bauen zunehmend deutsche Drogenbauern mithilfe von niederländischen Hintermännern und vietnamesischen Gärtnern auf illegalen Großplantagen in Deutschland an. Der Treibhausanbau erhöht den Wirkstoffgehalt der Pflanzen erheblich, so dass die so genannten "weichen Drogen" härter werden. Dieses Buch bietet einen Überblick über Hanfanbau, Cannabis als Arznei und Rauschmittel, sowie die hiesige Gesetzeslage und das Thema Legalisierung.

Klappentext

Cannabis ist die am häufigsten illegal konsumierte Droge in Deutschland: Rund zwei Millionen - meist junge - Bundesbürger rauchen regelmäßig Joints, mehr als ein Viertel der regelmäßigen Kiffer ist abhängig. Doch Cannabis kann auch Schmerzen lindern, deshalb hat die Bundesregierung die Legalisierung von Cannabis als Arzneimittel auf Rezept beschlossen. An Hanf mangelt es nicht, denn den bauen zunehmend deutsche Drogenbauern mithilfe von niederländischen Hintermännern und vietnamesischen Gärtnern auf illegalen Großplantagen in Deutschland an. Der Treibhausanbau erhöht den Wirkstoffgehalt der Pflanzen erheblich, so dass die so genannten "weichen Drogen" härter werden. Dieses Buch bietet einen Überblick über Hanfanbau, Cannabis als Arznei und Rauschmittel, sowie die hiesige Gesetzeslage und das Thema Legalisierung.

Produktinformationen

Titel: Cannabis
Untertitel: Hanf-Anbau in Deutschland blüht
Editor:
Autor:
EAN: 9786130109103
ISBN: 978-613-0-10910-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: FastBook Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 177g
Größe: H222mm x B151mm x T12mm
Jahr: 2010