Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

«wirtschaftliche Vereinigungsfreiheit» und Vereinigungsfreiheit

  • Kartonierter Einband
  • 198 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende Buch untersucht den Einfluss des Grundrechts der Vereinigungsfreiheit (Art. 9 Abs. 1 GG) auf die verfassungsrechtl... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das vorliegende Buch untersucht den Einfluss des Grundrechts der Vereinigungsfreiheit (Art. 9 Abs. 1 GG) auf die verfassungsrechtliche Sicherung von Kapitalgesellschaften. Diese für die verfassungsrechtliche Ordnung der Wirtschaft höchst bedeutsame Frage liess das Bundesverfassungsgericht im Mitbestimmungsurteil offen. Weitere Fälle, in denen die Frage eine Rolle spielt, sind in naher Zukunft zu erwarten.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Herkunft der Idee von der «wirtschaftlichen Vereinigungsfreiheit» - Die institutionelle Grundrechtssicht - Vereinigungsfreiheit und das Recht der juristischen Person.

Produktinformationen

Titel: «wirtschaftliche Vereinigungsfreiheit» und Vereinigungsfreiheit
Untertitel: Kritik einer Überlastung des Art. 9 Abs. 1 GG
Autor:
EAN: 9783820476095
ISBN: 978-3-8204-7609-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 198
Gewicht: 300g
Größe: H210mm x B147mm x T16mm
Jahr: 1984
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"