Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Unbedeutende

  • Kartonierter Einband
  • 119 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Johann Nestroys erfolgreiche Posse 'Der Unbedeutende' hat eine besondere Stellung in seinem Werk, das sich im Vormärz zw... Weiterlesen
20%
6.90 CHF 5.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Johann Nestroys erfolgreiche Posse 'Der Unbedeutende' hat eine besondere Stellung in seinem Werk, das sich im Vormärz zwischen Politisierung und Restauration in Richtung "Volksstück" weiter entwickelt. Dass daraus kein reines Rührstück wurde, aber - bei aller Satire - auch kein einseitiges Unten gegen Oben, dafür sorgen, trotz vermaledeiter Zensur!, Spielfreude und Sprachwitz. Und gültig bleibt, dass "auch am Unbedeutendsten die Ehre etwas sehr Bedeutendes ist".

Autorentext
Johann Nepomuk Nestroy (7. 12. 1801 Wien 25. 5. 1862 Graz) war Sänger, Schauspieler und Theaterdirektor; er schrieb für sich über 80 Stücke, die als Possen, Parodien oder Komödien erfolgreich waren, deren treffender Sprachwitz aber auch auf Gesellschafts- und politische Kritik zielte.

Klappentext

Johann Nestroys erfolgreiche Posse >Der Unbedeutende< hat eine besondere Stellung in seinem Werk, das sich im Vormärz zwischen Politisierung und Restauration in Richtung »Volksstück« weiter entwickelt. Dass daraus kein reines Rührstück wurde, aber - bei aller Satire - auch kein einseitiges Unten gegen Oben, dafür sorgen, trotz vermaledeiter Zensur!, Spielfreude und Sprachwitz. Und gültig bleibt, dass »auch am Unbedeutendsten die Ehre etwas sehr Bedeutendes ist«.



Zusammenfassung
Johann Nestroys erfolgreiche Posse Der Unbedeutende hat eine besondere Stellung in seinem Werk, das sich im Vormärz zwischen Politisierung und Restauration in Richtung »Volksstück« weiter entwickelt. Dass daraus kein reines Rührstück wurde, aber bei aller Satire auch kein einseitiges Unten gegen Oben, dafür sorgen, trotz vermaledeiter Zensur!, Spielfreude und Sprachwitz. Und gültig bleibt, dass »auch am Unbedeutendsten die Ehre etwas sehr Bedeutendes ist«.

Inhalt
Der Unbedeutende. Posse mit Gesang in drei Aufzügen Literaturhinweise Nachwort

Produktinformationen

Titel: Der Unbedeutende
Untertitel: Posse mit Gesang in drei Aufzügen
Autor:
Editor:
EAN: 9783150193112
ISBN: 978-3-15-019311-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 119
Gewicht: 65g
Größe: H148mm x B96mm x T10mm
Jahr: 2015

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"

Band 19311
Sie sind hier.