Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung in die Unterrichtswissenschaft

  • Kartonierter Einband
  • 222 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wer beginnt, sich mit unterrichtswissenschaftlicher Literatur zu beschäftigen, wird schnell feststellen, daß tatsächlich einführen... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wer beginnt, sich mit unterrichtswissenschaftlicher Literatur zu beschäftigen, wird schnell feststellen, daß tatsächlich einführende Werke nur selten zu finden sind. Zusätzlich befaßt sich ein Großteil der Literatur jeweils nur mit Einzelaspekten der Unterrichtswissenschaft vor dem Hintergrund unterschiedlicher unterrichtstheoretischer Positionen (Methodenlehre, Leistungsmessung, Unterrichtsbeobachtung etc.). Die Folgen sind Systematisierungs- und Einordnungsprobleme bei den Lernenden. Der vorliegende Band (Sprache und Anschauung) des zweibändigen Werkes Einführung in die Unterrichtswissenschaft führt in die Sprache der Unterrichtswissenschaft ein, entwickelt in übersichtlicher und anschaulicher Weise ein Begriffsinventar zum Handlungs- und Erkenntnisfeld Unterricht und stellt viele Möglichkeiten dar, die erarbeiteten Begriffe mit Anschauungen zu füllen. Der Band enthält zahlreiche anschauliche Beispiele, veranschaulichende Graphiken und weiterführende Literaturhinweise. Er wendet sich an Pädagogen in der Ausbildung und an praktizierende Lehrer, die ihr eigenes Verständnis von Unterricht erneut überprüfen möchten. Er ist daher sowohl für das Eigenstudium als auch für die Arbeit in Hochschulseminaren gut geeignet.

Autorentext

Die Autoren: Jörg Petersen wurde 1944 geboren. Dr. phil., Universitätsprofessor für Allgemeine Pädagogik an der Universität der Bundeswehr Hamburg. Studium der Mathematik, Physik, Psychologie und Pädagogik an der TU Berlin; Lehraufträge an den Universitäten Münster und Kiel. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Allgemeinen Pädagogik, Didaktik, Lehrerbildung, medienunterstützten Unterrichtsforschung und empirischen Methodenlehre.
Gerhard Priesemann wurde 1925 geboren. Dr. phil., Universitätsprofessor für Pädagogik an der Universität Kiel. Studium der Philosophie, klassischen Philologie, Pädagogik und Germanistik an der Universität Göttingen. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Didaktik der alten Sprachen, Lehrerbildung, Schul- und Unterrichtstheorie, Sprachtheorie, Philosophie der Erziehung, Medientheorie und Medienpädagogik.

Produktinformationen

Titel: Einführung in die Unterrichtswissenschaft
Untertitel: Teil 1: Sprache und Anschauung
Autor:
EAN: 9783631448304
ISBN: 978-3-631-44830-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 222
Gewicht: 295g
Größe: H208mm x B148mm x T12mm
Jahr: 1992
Auflage: 2. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Erziehungskonzeptionen und Praxis"