Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Waffe und Werkzeug als Tatmittel im Strafrecht

  • Kartonierter Einband
  • 364 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Besonderen Teil des StGB existiert eine Vielzahl verschiedener Qualifikationstatbestände und Strafzumessungsregeln, welche die ... Weiterlesen
20%
97.65 CHF 78.10
Sie sparen CHF 19.55
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Besonderen Teil des StGB existiert eine Vielzahl verschiedener Qualifikationstatbestände und Strafzumessungsregeln, welche die Begehung der Tat mit einer Schusswaffe, einer Waffe, einem gefährlichen Werkzeug oder sonst einem Werkzeug oder Mittel strafbegründend bzw. strafschärfend berücksichtigen. Im Rahmen der Arbeit wird herausgearbeitet, wie die Tatmittel Waffe und Werkzeug nach dem 6. Strafrechtsreformgesetz 1998 auszulegen sind. Es werden Definitionen und Auslegungsgrundsätze für die einzelnen Tatmittel entwickelt, die geeignet sind, die verschiedenen Tatmittel klar voneinander abzugrenzen. Die Vereinbarkeit der Lösung für die einzelnen Tatbestände mit Wortlaut und Systematik der entsprechenden Vorschriften findet hierbei ebenso Beachtung wie Sinn und Zweck der einzelnen Tatmittelqualifikationen.

Autorentext
Der Autor: Jörg Becker wurde 1974 in Heidelberg geboren. Ab 1994 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Heidelberg und Freiburg. Erste Juristische Staatsprüfung 1999. Referendariat am Landgericht Heidelberg. Seit 2001 Rechtsanwalt in Heidelberg. Promotion 2003.

Inhalt
Aus dem Inhalt: Historischer Überblick Grundfragen des Waffen- und Werkzeugbegriffs Die Handlungsmodalitäten als modifizierender Faktor der Tatmittelqualifikationen Die Tatmittel in den einzelnen Tatbeständen.

Produktinformationen

Titel: Waffe und Werkzeug als Tatmittel im Strafrecht
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631510391
ISBN: 978-3-631-51039-1
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 364
Gewicht: 505g
Größe: H211mm x B149mm x T22mm
Jahr: 2003
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"