Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bürgerbeteiligung an der Leitung einer Grosstadtverwaltung

  • Kartonierter Einband
  • 474 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bürgerbeteiligung an der Verwaltungsleitung hat in Hamburg eine lange Tradition. In Form der "Deputationen" haben sich s... Weiterlesen
20%
101.00 CHF 80.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bürgerbeteiligung an der Verwaltungsleitung hat in Hamburg eine lange Tradition. In Form der "Deputationen" haben sich seit der Hansezeit Leitungsgremien an der Spitze der heutigen Landesbehörden erhalten, die im wesentlichen mit ehrenamtlich tätigen Bürgern besetzt sind. In der Arbeit wird untersucht, ob und in welcher Form diese in der Bundesrepublik einmalige Mitwirkung an der Verwaltungsleitung einen Beitrag dazu leisten kann, Effizienz, Tranzparenz und Bürgerpartizipation in den Hamburger Grosstadtbehörden zu verbessern. Möglicherweise ergeben sich daraus auch für andere Grosstadtverwaltungen interessante Ansätze für institutionelle Verwaltungsreformen.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Hamburger Verwaltungsgeschichte - Effizienz, Tranzparenz und Partizipation als Beurteilungskriterien - Befragungsergebnisse von allen Deputierten, Senatoren und sonstigen Gesprächspartnern - Vergleiche mit den Hessischen Kommissionen und den Aufsichtsräten nach dem Aktiengesetz.

Produktinformationen

Titel: Bürgerbeteiligung an der Leitung einer Grosstadtverwaltung
Untertitel: Eine empirische Untersuchung über die Hamburger Deputationen
Autor:
EAN: 9783820484328
ISBN: 978-3-8204-8432-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 474
Gewicht: 614g
Größe: H208mm x B151mm x T31mm
Jahr: 1985
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"