50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine erschöpfte Nation

  • Kartonierter Einband
  • 158 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Joachim Becker arbeitet seit 1995 im Entwicklung- und Produktmanagement bei SAP. Schwerpunkt seiner Tätigkeit waren Aufgaben rund ... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Joachim Becker arbeitet seit 1995 im Entwicklung- und Produktmanagement bei SAP. Schwerpunkt seiner Tätigkeit waren Aufgaben rund um Workflow-, Dokumentenmanagement- und Kommunikationstechnologien. Seit 2001 ist er als Produktmanager für die elektronische Aktenverwaltung und die Dokumenten-Management-Technologie der SAP verantwortlich.

Inhalt
Aus dem Inhalt 1. Eine erschöpfte Nation 2. Freizeitpark Bundesrepublik Deutschland 3. Vom Zerfall des gesellschaftlichen Konsens 4. Die Verdrossenheitsspirale 5. Sparschock für die Städte 6. Zuwanderung als kommunales Konfliktfeld am Beispiel der kleinen Großstadt Pforzheim 7. Erfolg gegen rechts&8. Wozu brauchen wir eigentlich Parteien? 9. Die Lust an der öffentlichen Verschwendung 10. Zwischen sozialen Spannungen und Wohlstandsaggressionen 11. Wahlen als Härtetest für die Demokratie? 12. Wider die intellektuellen Bellizisten

Produktinformationen

Titel: Eine erschöpfte Nation
Untertitel: Essays zu Politik und Gesellschaft
Autor:
EAN: 9783891820605
ISBN: 978-3-89182-060-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mut Verlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 158
Gewicht: 211g
Größe: H205mm x B130mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.01.1994
Jahr: 1994