50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Akkumulation, Regulation, Territorium

  • Kartonierter Einband
  • 326 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Joachim Becker arbeitet seit 1995 im Entwicklung- und Produktmanagement bei SAP. Schwerpunkt seiner Tätigkeit waren Aufgaben rund ... Weiterlesen
20%
49.50 CHF 39.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Autorentext
Joachim Becker arbeitet seit 1995 im Entwicklung- und Produktmanagement bei SAP. Schwerpunkt seiner Tätigkeit waren Aufgaben rund um Workflow-, Dokumentenmanagement- und Kommunikationstechnologien. Seit 2001 ist er als Produktmanager für die elektronische Aktenverwaltung und die Dokumenten-Management-Technologie der SAP verantwortlich.

Klappentext

Mit dem Raum haben sich ÖkonomInnen lange Zeit kaum beschäftigt. Die französische Regulationstheorie ist einer von wenigen Ansätzen, die sich explizit mit Raum und Zeit auseinandersetzen. Ausgehend von der Regulationstheorie geht der Autor der sehr aktuellen Frage nach dem Verhältnis von Veränderungen des Raumes der Akkumulation und der Regulation nach. Hierbei stellt er zunächst eine Verbindung zu zentraleuropäischen Wurzeln der Regulationstheorie bei Weber, Sombart, Marx, Hilferding und Luxemburg her. Er arbeitet den Wandel der Grundkonzepte in der französischen, aber dann auch internationalen regulationistischen Diskussion auf. Dabei stellt er Diskussionsstränge, wie die auf Max Weber basierende Fassung des Regulationsansatzes von Bruno Théret, vor, die bislang im deutschen Sprachraum kaum rezipiert worden sind. Hierbei werden konzeptionelle Grenzen der Regulationstheorie speziell bei der Staats- und Raumtheorie deutlich. Der Autor beschränkt sich aber nicht auf eine Kritik der bisherigen regulationistischen Ansätze, sondern macht auch Vorschläge für eine partielle Reformulierung der Regulationstheorie. Diese beziehen sich speziell auf Staat und Raum.

Produktinformationen

Titel: Akkumulation, Regulation, Territorium
Untertitel: Zur kritischen Rekonstruktion der französischen Regulationstheorie
Autor:
EAN: 9783895183751
ISBN: 978-3-89518-375-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Metropolis
Genre: Natur & Technik
Anzahl Seiten: 326
Gewicht: 432g
Größe: H204mm x B136mm x T23mm
Jahr: 2007
Auflage: 2., unverän. A.