Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bon - Der letzte Highway
Jesse Fink

Mit seinem Tod 1980 wurde Bon Scott endgültig zu einer Ikone des Rock, und um jene kalte Februarnacht in London, in der AC/DCs cha... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 576 Seiten
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Mit seinem Tod 1980 wurde Bon Scott endgültig zu einer Ikone des Rock, und um jene kalte Februarnacht in London, in der AC/DCs charismatischer Leadsänger in einem abgestellten Auto nach einer Sauftour sein Leben aushauchte, ranken sich unzählige Legenden. Jedes Jahr gesellen sich ein paar neue Geschichten hinzu. Jedes Jahr entstehen neue Gerüchte. Jesse Fink, Autor des von der Kritik gefeierten internationalen Bestsellers Die Brüder Young - Alles über die Gründer von AC/DC, hat dazu neue Erkenntnisse gewonnen: Er enthüllt zum ersten Mal die Bedeutung einer ebenso besonderen wie überraschenden Freundschaft, die der australische Rockstar mit einem texanischen Alkoholiker und Outlaw pflegte - einer Freundschaft, die für Bons letzte Lebensphase von großer Bedeutung sein sollte. Bon - Der letzte Highway nimmt die Leser mit auf eine Reise, die 1977 im texanischen Austin ihren Anfang nimmt und schließlich 1980 in London ihr Ende findet. In dieser legendären musikalischen Epoche gelang den kompromisslos vorwärtsdrängenden AC/DC einerseits der kommerzielle Durchbruch - andererseits lief die Band ständig Gefahr, auseinanderzubrechen. Mithilfe von Bons Geliebten, die für dieses Buch Rede und Antwort standen, neu aufgetauchten Dokumenten und einem Fundus an nie zuvor veröffentlichten Fotos förderte Fink verblüffende neue Informationen über Bons letzte Stunden zutage - Fakten, die ein neues Licht auf das Mysterium werfen, das Bon Scotts Tod umgibt. Musikfans auf der ganzen Welt haben auf eine unverfälschte, schonungslose und akribisch recherchierte Biografie gewartet, die Bon Scott wirklich gerecht wird. Nun hat das Warten endlich ein Ende.

Autorentext

Jesse Fink wurde 1973 in London geboren. Er ist der Autor von Die Brüder Young - Alles über die Gründer von AC/DC, das in zehn Sprachen und in über 20 Ländern veröffentlicht wurde. Bon - Der letzte Highway ist sein insgesamt viertes Buch. Er wohnt mit seiner Frau und seiner Tochter abwechselnd in Sydney, Australien und So Paulo, Brasilien.



Klappentext

Mit seinem Tod 1980 wurde Bon Scott endgültig zu einer Ikone des Rock, und um jene kalte Februarnacht in London, in der AC/DCs charismatischer Leadsänger in einem abgestellten Auto nach einer Sauftour sein Leben aushauchte, ranken sich unzählige Legenden. Jedes Jahr gesellen sich ein paar neue Geschichten hinzu. Jedes Jahr entstehen neue Gerüchte. Jesse Fink, Autor des von der Kritik gefeierten internationalen Bestsellers Die Brüder Young - Alles über die Gründer von AC/DC, hat dazu neue Erkenntnisse gewonnen: Er enthüllt zum ersten Mal die Bedeutung einer ebenso besonderen wie überraschenden Freundschaft, die der australische Rockstar mit einem texanischen Alkoholiker und Outlaw pflegte - einer Freundschaft, die für Bons letzte Lebensphase von großer Bedeutung sein sollte. Bon - Der letzte Highway nimmt die Leser mit auf eine Reise, die 1977 im texanischen Austin ihren Anfang nimmt und schließlich 1980 in London ihr Ende findet. In dieser legendären musikalischen Epoche gelang den kompromisslos vorwärtsdrängenden AC/DC einerseits der kommerzielle Durchbruch - andererseits lief die Band ständig Gefahr, auseinanderzubrechen. Mithilfe von Bons Geliebten, die für dieses Buch Rede und Antwort standen, neu aufgetauchten Dokumenten und einem Fundus an nie zuvor veröffentlichten Fotos förderte Fink verblüffende neue Informationen über Bons letzte Stunden zutage - Fakten, die ein neues Licht auf das Mysterium werfen, das Bon Scotts Tod umgibt. Musikfans auf der ganzen Welt haben auf eine unverfälschte, schonungslose und akribisch recherchierte Biografie gewartet, die Bon Scott wirklich gerecht wird. Nun hat das Warten endlich ein Ende.

Produktinformationen

Titel: Bon - Der letzte Highway
Untertitel: Die unerzählte Geschichte von Bon Scott und AC/DC
Übersetzer: Paul Fleischmann
Autor: Jesse Fink
Editor: Paul Fleischmann
EAN: 9783854456322
ISBN: 978-3-85445-632-2
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Hannibal Verlag GmbH
Genre: Musik, Film & Theater
Anzahl Seiten: 576
Gewicht: 619g
Größe: H209mm x B141mm x T48mm
Veröffentlichung: 01.11.2017
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen