Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Mann und Vater sein

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Väter haben ihren Kindern gegenüber eigene und andere Fähigkeiten und Kompetenzen als Mütter. Sie sind darum nicht einfach nur der... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Väter haben ihren Kindern gegenüber eigene und andere Fähigkeiten und Kompetenzen als Mütter. Sie sind darum nicht einfach nur deren Assistenten, die Anweisungen zu befolgen haben, sondern sie haben einen eigenen Part, den nur sie spielen können. Voraussetzung allerdings ist, dass sie diesen Teil ihrer Verantwortung verstehen und aktiv übernehmen. Wie dies gelingt und welche positiven Auswirkungen dies auch auf den beruflichen Erfolg hat, wurde in vielen Väter-Gesprächen deutlich. Im Tun entdecken Väter ganz neue Kompetenzen in sich und finden zu neuer, anderer Lebendigkeit. Ein Muss für Väter und Mütter. Hier wird die Rolle der Väter erfrischend neu und lebendig bestimmt.

Autorentext
Jesper Juul (1948 in Dänemark), Lehrer, Gruppen- und Familientherapeut, leitete seit 1979 The Kempler Institut of Scandinavia und war ab 1987 Herausgeber der Zeitschrift »Familien«. Er leitete das familylab, das mit Elternkursen und Schulungen auch in Deutschland und Österreich aktiv ist. Der Autor war als Gastprofessor für Psychologie an der Universität Zagreb tätig sowie als Ausbilder für Familientherapie in Kroatien und Bosnien; dort leistete er auch therapeutische Familienarbeit in Flüchtlingslagern. Der Autor verstarb im Juli 2019. Ingeborg Szöllösi, Dr., geboren 1968, freie Journalistin und Buchautorin, Studium der Philosphie-, Theater- und Literaturwissenschaften in München.

Produktinformationen

Titel: Mann und Vater sein
Autor:
Editor:
EAN: 9783451600449
ISBN: 978-3-451-60044-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 253g
Größe: H205mm x B127mm x T22mm
Veröffentlichung: 14.11.2017
Jahr: 2017
Land: DE