Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stock Options

  • Kartonierter Einband
  • 326 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Stock Options (AOP) sind nach wie vor Gegenstand lebhafter ökonomischer und juristischer Diskussion. Die Arbeit gibt mit ihren Erg... Weiterlesen
20%
97.65 CHF 78.10
Sie sparen CHF 19.55
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Stock Options (AOP) sind nach wie vor Gegenstand lebhafter ökonomischer und juristischer Diskussion. Die Arbeit gibt mit ihren Ergebnissen der Praxis einen Rahmen rechtlicher Eckpunkte als Basis für die Durchführung von AOP an die Hand. Dieser Leitfaden wird entwickelt durch die Untersuchung aller sich für die unterschiedlichen an der Durchführung von AOP beteiligten Seiten ergebenden rechtlichen Probleme auf allen berührten Gebieten des deutschen Rechts mit dem Ziel einer rechtswissenschaftlich abgesicherten, praktikablen Lösung. Die Arbeit nimmt sich dabei der Kritik an AOP, der Gesetzgebung (KonTraG) und der Rechtsprechung an. Ausgangspunkt bilden vom Verfasser in Erkenntnis der Notwendigkeit für das Erreichen der Ziele von AOP aufgestellte Maximen für die Ausgestaltung von AOP.

Autorentext
Der Autor: Jens Zitzewitz wurde 1972 in Braunschweig geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen, Tätigkeit am Lehrstuhl und Referendariat im Bezirk des OLG Braunschweig, war er zwei Jahre als Anwalt mit dem Schwerpunkt Wirtschafts- und Insolvenzrecht in Magdeburg tätig und arbeitet nunmehr als Verbandssyndikus in Hannover. Die Promotion wurde 2003 vollzogen.

Klappentext

Stock Options (AOP) sind nach wie vor Gegenstand lebhafter ökonomischer und juristischer Diskussion. Die Arbeit gibt mit ihren Ergebnissen der Praxis einen Rahmen rechtlicher Eckpunkte als Basis für die Durchführung von AOP an die Hand. Dieser Leitfaden wird entwickelt durch die Untersuchung aller sich für die unterschiedlichen an der Durchführung von AOP beteiligten Seiten ergebenden rechtlichen Probleme auf allen berührten Gebieten des deutschen Rechts mit dem Ziel einer rechtswissenschaftlich abgesicherten, praktikablen Lösung. Die Arbeit nimmt sich dabei der Kritik an AOP, der Gesetzgebung (KonTraG) und der Rechtsprechung an. Ausgangspunkt bilden vom Verfasser in Erkenntnis der Notwendigkeit für das Erreichen der Ziele von AOP aufgestellte Maximen für die Ausgestaltung von AOP.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Gesellschaftsrecht - Bereitstellung der Aktienoptionen, Organkompetenzen - Konzernrecht - Arbeitsrecht - Arbeitnehmer als Bezugsberechtigte - Kapitalmarktrecht - Insiderproblematik - Besteuerung bei Bezugsberechtigten und Gesellschaft - Bilanzierung - Gewährung an Aufsichtsräte.

Produktinformationen

Titel: Stock Options
Untertitel: Aktienoptionspläne für Vorstand, Aufsichtsrat und Mitarbeiter im Gesellschafts-, Konzern-, Arbeits-, Kapitalmarkt-, Bilanz- und Steuerrecht
Autor:
EAN: 9783631513613
ISBN: 978-3-631-51361-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 326
Gewicht: 444g
Größe: H211mm x B148mm x T22mm
Jahr: 2003
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"

Band 3790
Sie sind hier.