Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Orte der Kraft in der Schweiz

  • Fester Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Orte der Kraft sind Zonen mit erhöhter natürlicher Energie. Diese Energie, die sich nicht nur erfühlen, sondern mit Hilfe des radi... Weiterlesen
20%
61.90 CHF 49.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Orte der Kraft sind Zonen mit erhöhter natürlicher Energie. Diese Energie, die sich nicht nur erfühlen, sondern mit Hilfe des radiästhetischen Pendels auch messen lässt, hat sich der Mensch zu allen Zeiten nutzbar gemacht. Oft sind auf solchen Kraftplätzen Kultstätten und später Kirchen und Klöster errichtet worden. Orte der Kraft finden sich auch verbreitet in der freien Natur.

1998 ist von Blanche Merz das Buch »Orte der Kraft in der Schweiz« erschienen. Dieses Buch wurde zu einem durchschlagenden Erfolg, war einige Wochen auf der Bestsellerliste und hat sich bis heute 70 000-mal verkauft.

Der Fotograf Jean-Pierre Brunschwiler hat sich aufgemacht, 175 der von Blanche Merz beschriebenen Orte und ihre Stimmung mit der Kamera einzufangen. Orte der Kraft sind nicht nur Zonen erhöhter Energie, sondern meist auch Plätze von besonderer Schönheit. Ihre ästhetische Qualität wird durch diesen Bildband in einzigartiger Weise vermittelt. Die erstklassigen Farbfotos werden ergänzt durch Informationen zur Schwingungsqualität und den gemessenen Boviswerten, zur Baugeschichte und zur Erreichbarkeit. Eine Übersichtskarte hilft, die Orte leicht zu finden.



Autorentext
1946 in Bern geboren und aufgewachsen. Langjährige Tätigkeit als Bauingenieur in Sargans. Zweite Karriere als Fotograf mit Schwerpunkt Reportage- und Reisefotografie.

19192002, war Bauingenieurin, Politikerin und Geobiologin. Sie gründete das Forschungsinstitut für Geobiologie im Château de Chardonne und hat als Dozentin in mehreren ausländischen Forschungsinstituten die Geobiologie in aller Welt bekannt gemacht. Sie war eine Brückenbauerin zwischen Physik und Metaphysik. Autorin mehrerer Bücher.

Zusammenfassung
Orte der Kraft sind Zonen mit erhöhter natürlicher Energie. Diese Energie, die sich nicht nur erfühlen, sondern mit Hilfe des radiästhetischen Pendels auch messen lässt, hat sich der Mensch zu allen Zeiten nutzbar gemacht. Oft sind auf solchen Kraftplätzen Kultstätten, später Kirchen und Klöster errichtet. Dieser Bildband vermittelt in einzigartiger Weise die Schönheit und Ausstrahlung diese besonderen Orte. Die erstklassigen Farbfotos werden ergänzt durch Informationen zur Schwingungsqualität, zu den gemessenen Boviswerten, zur Baugeschichte und zur Erreichbarkeit der Orte.

Produktinformationen

Titel: Orte der Kraft in der Schweiz
Untertitel: Der grosse Bildband
Autor:
EAN: 9783038005490
ISBN: 978-3-03800-549-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: AT Verlag
Genre: Bildbände allgemein
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 1216g
Größe: H296mm x B190mm x T26mm
Veröffentlichung: 14.09.2010
Jahr: 2010
Auflage: 09.2010