Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bretonische Verhältnisse

  • Taschenbuch
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(506) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(112)
(219)
(143)
(29)
(3)
powered by 
Leseprobe
Hochsaison in der Bretagne: Im malerischen Künstlerdorf Pont Aven wird an einem heißen Julimorgen der hochbetagte Besitzer des ber... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Hochsaison in der Bretagne: Im malerischen Künstlerdorf Pont Aven wird an einem heißen Julimorgen der hochbetagte Besitzer des berühmtesten Hotels am Platz brutal erstochen aufgefunden. Kommissar Dupin, eingefleischter Pariser und zwangsversetzt ans Ende der Welt, übernimmt den Fall und stößt in der bretonischen Sommeridylle auf ungeahnte Abgründe ...

Autorentext
Jean-Luc Bannalec ist ein Pseudonym; der Autor ist in Deutschland und im südlichen Finistère zu Hause. Im März 2012 erschien "Bretonische Verhältnisse", der erste Fall für Kommissar Dupin. Das Buch wird derzeit in mehrere europäische Sprachen übersetzt.

Produktinformationen

Titel: Bretonische Verhältnisse
Untertitel: Ein Fall für Kommissar Dupin 1
Autor:
EAN: 9783442479276
ISBN: 978-3-442-47927-6
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Goldmann
Genre: Belletristik
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 285g
Größe: H186mm x B126mm x T24mm
Jahr: 2013
Land: DE